Gestank durch vergammelten Frischkäse


Hallo Liebe Frag-Mutti- Community,
Mir ist was selten dämliches passiert. Ich habe scheinbar vor einigen Wochen einen Frischkäse in einem Rucksack vergessen und diesen im aschfahl verstaut. In dem Schrank lagere ich nur Taschen und nutze ihn sehr selten. Als ich aus dem Urlaub kam fiel mir ein unangenehmer Geruch auf, ich hatte aber die darunter befindliche Garderobe im Verdacht, da dort auch Schuhe lagern (Hundekot??) Gestern habe ich diesen Schrank komplett ausgeräumt, natürlich ohne Ergebnis. Erst danach kam ich auf die Idee, es könnte der Schrank darüber sein. Beim Öffnen war sofort klar, das ich die Ursache gefunden hatte. Die Packung war zwar noch nicht geplatzt aber extrem ausgedehnt und hatte kleinere Löcher. Den Rucksack habe ich sofort entsorgt und alle Taschen auf den Balkon gebracht. Die ich waschen konnte waren in der , der Rest in der Wanne mit Öko Orange von Proclean. Erst dachte ich, es hat geklappt, aber je trockner die Taschen werden umso mehr kommt der Gestank wieder durch. Was kann ich bloß tun? Einen Teil hab ich schon entsorgt, aber es sind zum Teil sehr teure Taschen, die ich ungern entsorgen würde

Danke für jeden Tipp!!!

Viele Grüsse
Alexandra


Versuch es mal mit Hygienespüler oder Essigwasser, vielleicht hilft es. Noch schlimmer kann es ja kaum werden.


Ich würde das Essigwasser weglassen und Hygienespüler verwenden in der Waschmaschine; das geht auch kalt. Sagrotan z.B. tötet die Bakterien ab, so das Versprechen, die den Gestank verursachen*); Essig würde glaube ich nur den Geruch neutralisieren. -

Ich kann mich aber irren, Fanti. :unsure:



*) ich habe damit die besten Erfahrungen gemacht mit Kleidung, die einige Jahre in einem Keller vor sich hin gemüffelt hatten.

Bearbeitet von dahlie am 29.06.2014 18:05:47


Frei nach dem Motto:

habe den Schrank sauber gemacht, der Käse hielt einen Vortrag über die Vergänglchkeit und hatte die Haare schön.... :pfeifen: ?

Nachdem du den Tipp von Dahlie angewandt hast, würde ich die Taschen nochmals nach dem trocknen mit febreeze aussprühen, das soll doch (lt. Werbung) alles so frisch riechen, als wär's eine Frühlingswiese :rolleyes:


...und ich würde etwas Kaffeepulver rein tun und nochmal auf den Balkon lüften...



Kostenloser Newsletter