Mir ist ein Stück Zahn abgebrochen...


.....und es ist Sonntag! Gibt es eine gute, provisorische Lösung das Loch zu stopfen und so noch ein paar Stunden länger auszuhalten? Was kann ich mir in den Zahn stopfen? Kaugummi hält nicht und kommt mir auch nicht gut vor, es sollte etwas sein, was bei Wärme (Mundtemperatur) nicht weicher wird....


....es gibt einen zahnärztlichen Notdienst für so' was.- Ansonsten halt Nix kauen.


Als “erste Hilfe“ etwas Zahnpasta drauf; sonst könnte etwas Prothesen Haftcreme helfen. Notdienst ist natürlich besser.


Vorsichtig essen und nichts reinstopfen, sondern morgen früh direkt zum ZA gehen.


Man könnte ein Wattekügelchen da reinstopfen, damit einem keine Essensstückchen hineinfallen und kleinere Bissen langsamer auf der gegenüberliegenden Seite kauen.

ps: hi viertelvorsieben - da haben wir schon wiedermal gleichzeitig geschrieben :P

Bearbeitet von Vava am 03.08.2014 15:51:13



Kostenloser Newsletter