weiß-blau-gestreifte Bluse verfärbt


Hallo,

meine neue Bluse hat sich nach dem ersten (!) Tragen unter den Armen verfärbt.
Sie ist blau-weiß gestreift und durch Schwitzen haben sich die Faben unterm Arm "vermischt".

Kann ich so nicht mehr anziehen. Gibt es Hoffnung auf "Instandsetzung"?
Ich kann sie nicht entfärben oder mit scharfen Sachen behandeln, da sicher das blau dann auch ganz hell wird...

Danke!!

Bearbeitet von Heike111 am 04.08.2014 11:12:35


Das würde ich im Geschäft reklamieren, noch bevor du die Bluse das erste Mal wäscht.
Es kann ja nicht sein, dass die Farben nur durchs Tragen verläuft. Da ist eindeutig in der Produktion was schief gegangen.


Das würde ich auch reklamieren und auf jeden Fall nicht abwimmeln lassen.


Danke für Eure Antworten.
Aber leider - mal wieder - im Urlaub gekauft (600 km weg...). Hätte ich dazu schreiben sollen.


Zitat (Heike111 @ 05.08.2014 09:09:51)
Aber leider - mal wieder - im Urlaub gekauft (600 km weg...). Hätte ich dazu schreiben sollen.

Wenn es eine Modekette war (wie C%A, H%M etc.) würde ich in der Filiale vor Ort reklamieren.
Anderenfalls befürchte ich, dass du leider Pech gehabt hast und nix mehr zu retten ist. :trösten: :trösten:


Kostenloser Newsletter