Fleck auf Matratze durch Seife


Hallo
Hab ein Problem wollte mit Wasser und Seife eigentlich nur einen kleinen Blutfleck aus meiner Matratze entfernen.
Das Blut ist raus doch jetzt ist ein da ein neuer großer gelblicher Felck mit gelben Rändern, der aussieht als hätte jemand hingepinkelt.
Kann mir bitte jemand sagen was ich tun sollte?
Danke schon mal in voraus ;)


Hallo Pia,

erst mal herzlich willkommen hier bei FM.

Ich würde dir raten, den Fleck so lange mit kaltem klaren Wasser zu bearbeiten, bis er weg ist.
Das kann sicher sehr lange dauern, auch bis die Matratze wieder trocken ist. Zum Glück ist es ja jetzt noch warm und es trocknet vielleicht doch schnell.

Viel Erfolg dabei.


"Bearbeiten" in dem Sinn, dass du mit einem feuchten/nassen Tuch von außen zur Mitte hin darüber reibst.

Wer schon mal mit Seidenmalerei befasst war, weiß, dass sich die Farbe zum Rand hin zieht, (weil die Unterlage da am schnellsten trocknet und das andere anzieht - so habe ich mir das jedenfalls laienhaft erklärt.)

Bearbeitet von dahlie am 06.08.2014 21:34:45


Danke für die schnell Antwort werde ich sofort versuchen :)


Am besten nicht zu fest schrubben! hatte das Problem mal mit meiner Couch. Nacher war der Fleck zwar weg, aber die Couch hatte anstatt einen Dunklen nun einen hellen Fleck! :DD



Kostenloser Newsletter