Was ist das für eine Pflanze?


Hallo zusammen
auf unserem Balkon ist diese Pflanze aus einem Kübel gewachsen.
Weis irgendjemand was das sein könnte?

Im voraus herzlichen Dank für Eure Mithilfe.
Liebe Grüsse aus der Schweiz

chruesimuesi


Sorry
ich wollte die Photos einstellen doch es funktioniert nicht. :heul:


Bilder kannst du - und wir alle - sowieso nicht einstellen, nur als link über ein Bearbeitungsprogramm.

Ich benutze dafür gerne pic-upload. Dabei links bei "Größe einstellen" z. B. 800 x 600 einstellen, dann das Bild hochladen, und zum Schluss aus dem Kasten rechts unten das vorletzte anklicken zum einstellen.

Bearbeitet von dahlie am 12.08.2014 17:48:52


Hallo Dahlie
herzlichen Dank für Deine Antwort.
Dann versuche ich das mal.

liebe Grüsse
chruesimuesi


So, mal schauen ob dies so klappt

http://www.pic-upload.de/view-24244351/Foto-1.jpg.html

http://www.pic-upload.de/view-24244364/Foto-2.jpg.html

http://www.pic-upload.de/view-24244370/Foto-3.jpg.html

alle Fotos made by chruesimuesi

leider liegen die Bilder noch. Mit dem drehen hat es nicht geklappt.

Bearbeitet von chruesimuesi am 13.08.2014 18:44:51


etwas nach oben schubsen
;)


Schön. Das hat doch prima geklappt!
Bei den Bildern dachte ich zuerst an Kartoffel, dann an Giersch,aber ich kanns nicht sicher sagen. :(

Am besten die Bilder in deinem Bestand drehen, bevor du die hochlädst. Ich wüsste auch nicht, wie das bei pic-opload gehen könnte.
Aber man kann sich flachlegen zum Angucken, wenn man möchte. :pfeifen:


Das ist Schwarzer Nachtschatten.- Die "Früchte" sind leicht giftig.- Und das Zeug sollte man gut entfernen, das wuchert ansonsten immer weiter.

Schönen Gruß...IsiLangmut


Zitat (dahlie @ 13.08.2014 21:27:42)
Bei den Bildern dachte ich zuerst an Kartoffel

Nicht schlecht gedacht - Kartoffeln sind auch Nachtschattengewächse.
Aber hier hat Isi Recht. :blumen:

Mir kam zuerst die Bryonia (Weiße Zaunrübe) in den Sinn, aber die Blätter passen nicht. Sollte sie sich als Kletterpflanze entpuppen, würde ich allerdings nochmal in diese Richtung denken.

Wie dem auch sei - beide sind giftig.
Raus damit und anschließend gut die Hände waschen. :)

Hallo zusammen

ganz herzlichen Dank für die Antworten. Jetzt bin ich doch schon wieder etwas schlauer.

Heute werde ich die Pflanze entfernen. Es ist mir doch etwas zu gefährlich, da wir ja vier Katzen haben, welche ziemlich neugierig sind und mit allem spielen wollen. Eine richtige Rasselbande. :)

Liebe Grüsse
chruesimuesi



Kostenloser Newsletter