Blutfleck Laken bräunlich


Auf dem Laken ist ein Blutfleck "gewesen".
Habe einige Tipps von hier verwendet , aber die haben nicht so richtig geholfen.
Der Blutfleck ist durch das Aspirin trocken , fest und um den "Blutfleck" herum sieht es bleich aus.
Der Blutfleck alleine ist etwas gebleicht , dennoch bräunlich.

Ich bin noch ein Kind , schlafe bei meiner Mutter und ich glaube sie wird nicht so erfreut sein , wenn ich ihr beichte , dass ich schon "wieder" Blut auf das Laken "vergoßen" habe.......
Ich kann auch noch keine Waschmaschine bedienen .....

Ich habe 2 Aspirin Tabletten in wenig Wasser aufgelöst , danach das Laken mit der Lösung betupft....das hat das ganze bräunlich gemacht.
Mit Salz habe ich es auch schon versucht , hat es nicht besser gemacht.

Sollte ich vielleicht mal versuchen das ganze in Sprudel aufzuweichen ?

P.s: Backpulver finde ich Zuhause nicht.


Hilfreichste Antwort

Zitat (Vava @ 26.08.2014 15:06:01)
rofl

na in dem Fall, würd' ich die Scherenmethode anwenden ... denn von Löchern war ja nicht die Rede :pfeifen:

Hahaha , das würde ihr ganz und gar nicht gefallen rofl :unsure:

Hast du es schon mit Gallseife probiert? Ansonsten gibt es in jeder Drogerie Fleckenlöser u.a. für Blut (Fleckweck, Flecken-Teufel und wie sie alle heißen).

Was ich auch mal gehört habe ist es anstatt mit "normalen" Wasser mit Mineralwasser, also Selter auszuprobieren. Dazu dann Salz oder Backpulver.


Ich könnte mir vorstellen, dass deine Mutter gar nicht sauer ist, sondern dir eher hilft solche Pannen in Zukunft zu vermeiden. Je nachdem bzw. egal, woher das Blut kommt.


Zitat (Mueze @ 26.08.2014 14:40:27)
Ich könnte mir vorstellen, dass deine Mutter gar nicht sauer ist, sondern dir eher hilft solche Pannen in Zukunft zu vermeiden. Je nachdem bzw. egal, woher das Blut kommt.

Sie wird sauer sein.
Erst letztens als wir die Betten überzogen hatten , sah sie auf dem anderen Laken (So ein Polster Laken das unter dem normalen Laken ist) einen Blutfleck.
Dann war sie sauer und meinte , ich soll in meinem Bett schlafen <- will ich ja auch :blink:

Mein Gott , was kann ich denn dafür ? Meine Mutter ist sowieso ein reizvoller aggressiver Mensch.... :( :heul: :wacko:

Wie alt bist Du?


Zwischen 10-90 :D


Sind die Ferien denn noch nicht zu Ende :stuhlklopfen:


Also bei mir nicht :mellow:


rofl

na in dem Fall, würd' ich die Scherenmethode anwenden ... denn von Löchern war ja nicht die Rede :pfeifen:

Bearbeitet von Vava am 26.08.2014 15:07:52


Zitat (Vava @ 26.08.2014 15:06:01)
rofl

na in dem Fall, würd' ich die Scherenmethode anwenden ... denn von Löchern war ja nicht die Rede :pfeifen:

Hahaha , das würde ihr ganz und gar nicht gefallen rofl :unsure:

Schon wieder so ein Schätzken. :ach:
Müssen die Ferien langweilig sein.
Vielleicht können wir mit einem Malkasten aushelfen.
Die Bildchen kann dann Mutti rahmen und an die Wand hängen. :pfeifen:


:deppenalarm: :dftt:


Egal ob Troll oder Ferien: Wennn das wieder passiert, dann zuerst mit kaltem Wasser einweichen, Dann geht das Blut raus.


Aber Muttern könnte vielleicht noch einen besseren Tipp zur Vermeidung geben, solltest doch mal fragen. Mütter sind auch nur Menschen.

Sagt jemand, die keine Mutter ist... :pfeifen:


Nur zu Schade , dass das keine Absicht war.
Mir ist der Blutfleck während der Nacht passiert , weil ich meine Menstruation hatte! ;)

Er ist jetzt weg , habe ihn mit Ariel-Fleckentferner raus bekommen!

@KlausN : Kein Deppenalarm , Frauen haben leider manchmal die "Blut-Probleme" , also bitte spare dir deine unnötigen Kommentare :ach:


Wirklich ein sehr unqualifizierter Kommentar! rofl


Auch wenns ein Fehler ist, ich kanns mir nicht verkneifen: Warum schläfst Du noch bei Mutti im Bett?


1. Wir sind gerade erst umgezogen und mein Bett wird die nächsten paar Tage geliefert.
2. Ich kann mir das erlauben , da ich noch kein erwachsener Mensch bin.
3. Was geht dich das eigentlich an ? :blink: Lasse immer andere so leben , wie sie es wollen. Du willst ja auch nicht , dass man deine Sitten zur Frage stellt. Oder ?


Naja ich denke mal, wenn du so "merkwürdige" Angaben hier schreibst, musst du dich nicht wundern, wenn Fragen gestellt werden, die dir nicht passen.
Allein deine Altersangabe ist nicht besonders witzig. :wacko:


Wir legen hier Wert auf einen freundlichen Tonfall. Und wem das nicht passt, kann sich gerne gleich wieder abmelden.


Zitat (KlausN @ 27.08.2014 19:30:47)
Wir legen hier Wert auf einen freundlichen Tonfall. Und wem das nicht passt, kann sich gerne gleich wieder abmelden.

:daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:

Danke Kampfente


Zitat (BrennanBones @ 27.08.2014 14:50:43)
1. Wir sind gerade erst umgezogen und mein Bett wird die nächsten paar Tage geliefert.
2. Ich kann mir das erlauben , da ich noch kein erwachsener Mensch bin.
3. Was geht dich das eigentlich an ?  :blink:  Lasse immer andere so leben , wie sie es wollen. Du willst ja auch nicht , dass man deine Sitten zur Frage stellt. Oder ?

Wenn Du hier ein Thema einstellst und Privates von Dir gibst, musst Du halt damit rechnen, dass man darauf auch eingeht.
Im Übrigen habe ich gefragt und nicht bewertet.
Obendrein glaube ich Dir kein Wort, Du hast Deine Periode, gut, die bekommen heute auch schon 10- jährige (wenn ich jetzt mal von Deiner Mindestaltersangabe ausgehe)
Allerdings schreibst Du für eine 10-jährige zu erwachsen und korrekt für meinen Geschmack.
Und: deine Aussagen sind nicht schlüssig:
Einmal schreibst Du, dass Deine Mutter will, das Du in Deinem Bett schläfst und dann, Dass Du kein Bett hast. Deine Mutter sollte dann aber doch wissen, dass Dein Bett erst noch geliefert wird...

Ich wünsche Dir noch viel Erfolg mit dem Entfernen Deiner zukünftigen Flecken und der reizvollen, aggressiven Mutter....
DAS wundert mich allerdings nicht, wenn Du ihr gegenüber auch einen solchen Ton anschlägst
:daumenhoch:


Kostenloser Newsletter