bitte wie bekomme ich die Glanzstellen weg,hab zu


hallo, habe neulich bei einer schönen Bluse ohne Dampf gebügelt und nun sieht eine Stelle glänzend aus.
Wie kann ich diese Stellen wegmachen?


Hallo, @sorella, und Willkommen bei FM!

Je nach Material wirst du die glänzenden Stellen nicht mehr wegbekommen.- Bei Synthetik, oder auch nur einem Teil-Gemisch ist die Oberfläche "verschmort".- Ist mir bei einigen Blusen und Oberhemden auch schon passiert.- Wenn man' s denn wenigstens noch hochrollen kann, bei einem Ärmel etwa, geht' s.

Schöne Grüße...IsiLangmut :blumen:


Ist mir mal bei einem Rock aus Leinenmischgewebe passiert, ließ sich leider nicht mehr beheben


Wenn das Leben dir eine Zitrone reicht: Mache Limonade daraus.

In diesem Fall: Man könnte das Missgeschick überwinden, indem man an verschiedenen -Stellen der Bluse nun auch solche Glanzstellen macht, so dass es ein Muster ergibt. :P


Zitat (dahlie @ 03.09.2014 21:05:24)
Wenn das Leben dir eine Zitrone reicht: Mache Limonade daraus.


Genau. Die Limonade selber genießen.

Und die Glanzstellen vorsichtig mit Essigwasser (1 EL hellen Essig auf 1 Tasse Wasser) abreiben.
Zumindest bei Naturfasern ist es einen Versuch wert.
Ob es bei Synthetik klappt, kann ich nicht sagen. Wohl eher nicht.

Dieses Lehrgeld muss wohl jeder zahlen. :(
Am Beginn meiner "Bügelkarriere" hab ich einige Blusen etc. damit ruiniert.
Passiert mir ganz selten sogar heute noch. *schäm*

Das mit dem Essig muss ich mal probieren.


genau, mir Essigwasser musst du es versuchen, so wie es @ Jeannie beschrieben hat :pfeifen:



Kostenloser Newsletter