Duft von einer Bernsteinkette entfernen


Hallo miteinander,

ich weiß nicht genau, in welche Kategorie ich meine Frage stellen soll und versuche es mal hier.

Ich habe von meiner Mutter eine Bernsteinkette geschenkt bekommen, die sie selbst lange getragen hat. Ich mag Bernstein, darum hat sie mir damit eine Freude gemacht und es ist auch eine schöne Erinnerung.

Das Parfum, das meine Mutter benutzt hat, hat sich wohl im Laufe der Jahre wohl irgendwie mit dem Bernstein verbunden. Ich möchte diesen Duft gerne neutralisieren, weiß aber nicht wie, ohne dass ich die Steine "schädige". Sanfte Methoden, wie z.N. das Reinigen mit Babyshampoo, haben nicht geholfen.

Hat jemand von euch eine Idee? Wie gesagt, die Kette ist nicht schmutzig, sie duftet nur nach Parfum.


Da Bernstein ja eine Art Harz ist, würde ich ihn ein paar Tage in ein Einwegglas (ohne Deckel) mit lauwarmen Wasser legen. Jeden Tag das Wasser erneuern.
Viel Glück dabei, Drachima.


Danke Rumburak, das werde ich direkt ausprobieren. Es wäre super, wenn das klappt. Ich werde berichten.


Bernstein ist sehr empfindlich und sollte deshalb höchstens mit einer Spülmittellösung und einem weichen Tuch vorsichtig abgerieben werden. Keine scharfen Sachen zur Reinigung verwenden.
Ob allerdings damit der "Geruch" entfernt wird, muss man einfach ausprobieren.


Ciao
Elisabeth


Hallo Drachima,
vielleicht hat gar nicht der Bernstein den Geruch des Parfums angenommen, sondern das Garn (Band), auf das die Bernsteine aufgefädelt sind... Wenn also der Geruch auch nach der Reinigung nicht weg ist, würde ich überlegen, die Kette beim Juwelier neu auffädeln zu lassen.
Herzliche Grüße Hannah


Zitat (Hannah @ 12.09.2014 10:05:45)
Hallo Drachima,
vielleicht hat gar nicht der Bernstein den Geruch des Parfums angenommen, sondern das Garn (Band), auf das die Bernsteine aufgefädelt sind... Wenn also der Geruch auch nach der Reinigung nicht weg ist, würde ich überlegen, die Kette beim Juwelier neu auffädeln zu lassen.
Herzliche Grüße Hannah

:daumenhoch:

das war auch mein erster gedanke...ich denke ich wuerds auch so versuchen.

gruss :blumen:
shewolf

Zitat (Hannah @ 12.09.2014 10:05:45)
Hallo Drachima,
vielleicht hat gar nicht der Bernstein den Geruch des Parfums angenommen, sondern das Garn (Band), auf das die Bernsteine aufgefädelt sind... Wenn also der Geruch auch nach der Reinigung nicht weg ist, würde ich überlegen, die Kette beim Juwelier neu auffädeln zu lassen.
Herzliche Grüße Hannah

Das könnte natürlich gut möglich sein. Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen. Wenn sich also der Duft nicht verflüchtigt, werde ich die Kette neu aufziehen lassen. Aber zuerst bin ich jetzt Rumbaraks Rat gefolgt; mal schauen, wie es sich entwickelt.

Ich bin euch immer noch eine Antwort schuldig, sorry. Ich habe es aber auch nicht sofort gemacht, sondern mir etwas Zeit gelassen. Das ganze Procedere mit dem warmen Wasser habe ich viermal wiederholt, also komplett trocknen lassen, wieder in frisches, warmes Wasser gelegt, dem ich einen Tropfen Spüli zugefügt habe. Ich rieche nichts mehr, es hat funktioniert.


Schön, dass du dich wieder gemeldet hast! :)


Freue mich, dass mein Tipp funktioniert hat. :blumen:

Ach ja, eine schöne Bernsteinkette hätte ich auch gerne. :wub:

Bearbeitet von Rumburak am 21.01.2015 22:37:28



Kostenloser Newsletter