Fliesenboden von Handwerkern versaut


Hey ihr Lieben =)

ich hatte ein paar Tage lang Handwerker im Haus, die eine Wand mit Schieferplatten verkleidet haben. Dazu musste zuerst die alte Tapete runter und später die Schiefertafeln draufgeklebt werden. Nun habe ich das Problem, dass mein Fliesenboden einfach nicht mehr richtig sauber wird. Man sieht immer noch Schmierer (eher wie so Schleier) und je nach Lichteinfall die Schuhabdrücke der Handwerker. Ich habe den Boden jetzt schon was-weiß-ich-wie-oft nass gewischt, auch mit Spiritus und ihn mit dem Dampfreiniger gereinigt. Ich bekomme ihn einfach nicht sauber. Vielleicht weiß eine von euch Rat? Ich freue mich auf eure Antworten. Liebe Grüße Brigitte :wub:


Hilfreichste Antwort

Den Vorschlag von Murmeltier finde ich sehr gut.
Solltest Du da nicht weiterkommen, kann ich noch "Zementschleierentferner" aus dem Baumarkt empfehlen. Wir haben damals welchen von Mallerup gekauft, meine ich. Der müsste das entfernen. Viel Glück bzw. Erfolg!


Hallo und willkommen!
Wenn Du schon alles Mögliche versucht hast, um den Boden wieder sauber zu bekommen und nichts hat geklappt, dann kontaktiere doch noch mal die Handwerker, die die Schieferplatten angebracht haben. Schließlich haben sie zum einen den Dreck verursacht und zum anderen haben sie meist gute Tipps, wie man die restlichen Schlieren endgültig los wird!


Den Vorschlag von Murmeltier finde ich sehr gut.
Solltest Du da nicht weiterkommen, kann ich noch "Zementschleierentferner" aus dem Baumarkt empfehlen. Wir haben damals welchen von Mallerup gekauft, meine ich. Der müsste das entfernen. Viel Glück bzw. Erfolg!


Ich darf Dich ausnahmsweise berichtigen, HoeraufdeinHerz! Dieser Zementschleier-Entferner ist von der Firma MELLERUD!


Oder so! :D


Vielen Dank ihr beiden. Ich werde es mal mit dem Zementschleierentferner versuchen und wenn das auch nichts hilft müssen die Handwerker wohl nochmal anrücken und schauen, wie sie die Fliesen wieder sauber bekommen. Liebe Grüße


Aber pass auf, das Zeugs enthält kräftig Salzsäure. Also Schutzkleidung und an unauffälliger Stelle ausprobieren. Wenn die Fliesen irgendetwas Besonderes sind, frag lieber vorher im Fachgeschäft. Vielleicht ist da auch irgendein Glanzmittel aufgetragen worden, das jetzt teilweise weg ist.

Bearbeitet von chris35 am 17.09.2014 18:21:51


Hallo chris35

habe deinen Beitrag erst gerade gesehen. Ich habe den Boden damit schon geputzt, es hat wunderbar funktioniert. Der Dreck ist weg! :) Schutzkleidung hatte ich jetzt keine an, aber mir geht es gut und die Fliesen sind auch nicht beschädigt.


Das freut mich, habe den Tipp schon öfter gegeben und das hat eigentlich schon immer geholfen. Ich hab ihn allerdings auch von einem Fliesenleger.



Kostenloser Newsletter