enstehen maden ohne fliegeneier ?


entstehenmaden aus fleisch ohne fliegeneier ?


Was war zuerst da, die Henne oder das Ei?


Nein, da war auf jeden Fall zunächst mal eine Fliegenmami, die eine geeignete Heimstatt für ihre kleinen Lieblinge gesucht hat, und in diesem Fall die Eier in ein Stück Fleisch gelegt hat. Das geht so schnell, das merkt man nicht, und die Eier sind ja auch so gut wie unsichtbar.

Im Mittelalter glaubte man, dass Insekten und andere derartige Tierchen aus Schlamm/ Mist etc spontan enstehen, aber irgendwann konnte diese Theorie mit Hilfe eines Mikroskops wiederlegt werden.

Merke: Ohne Eier, keine Maden. Ohne Fliegen, keine Eier. Und deshalb: Fleisch nicht offen stehen lassen.


Besonders im Hochsommer bei heißen Temperaturen (auch nachts) kann ich nur empfehlen auf die Biotonne ein besonderes Augenmerk zu richten.

Meine Eltern haben so eine Tonne zu Hause auf dem Hof und im vorletzten Sommer war die Invasion von den kleinen Maden so groß, dass sie nachts über die komplette Auffahrt gekrochen sind.
Extrem ekelhaft. Aber auch das ist nun mal der Lauf der Natur ;)


Aaaah, und wieder verfluche ich mein bildliches Vorstellungsvermögen... :aengstlich:


Zitat (Lin_Da @ 24.09.2014 12:32:45)
Besonders im Hochsommer bei heißen Temperaturen (auch nachts) kann ich nur empfehlen auf die Biotonne ein besonderes Augenmerk zu richten.

Meine Eltern haben so eine Tonne zu Hause auf dem Hof und im vorletzten Sommer war die Invasion von den kleinen Maden so groß, dass sie nachts über die komplette Auffahrt gekrochen sind.
Extrem ekelhaft. Aber auch das ist nun mal der Lauf der Natur ;)

Man soll das Zeug ja auch einpacken, bevor es in die Biotonne kommt. :pfeifen:

Zitat (viertelvorsieben @ 24.09.2014 15:12:43)
Man soll das Zeug ja auch einpacken, bevor es in die Biotonne kommt.  :pfeifen:

Genau! Das ist dann umso spannender für die Fliegen... Quasi wie Weihnachten oder Geburtstag ;) :D


Kostenloser Newsletter