Hallo ,ich habe mal eine frage und hoffe ihr könnt


Hallo ,
ich hab mal eine frage und hoffe ihr könnt mir helfen ,also ich habe eine weiße Kunstleder couch und wie bekomme ich das wieder richtig gut sauber ?Ich habe schon was ausprobiert aber leider nicht mit gutem erfolg .
Über tipps bin ich super dankbar .
Gruß Uwe


Hilfreichste Antwort

Auch zum Reinigen von Kunstleder kann man sehr gut die feuchten Lederpflegetücher verwenden. Ich mach das schon seit einigen Jahren so. Unsere Couchgarnitur ist mit silbergrauem, echtem Leder bezogen und die Esstisch-Stühle sind mit hellgrauem Kunstleder versehen. Immer, wenn ich die Couchgarnitur mit den Tüchern reinige, werden gleichzeitig die Stühle mitbearbeitet und bisher hat das Kunstleder noch keinen Schaden genommen, ganz im Gegenteil, die Stühle sehen eigentlich noch genau so aus, wie gekauft!

Also versuch es einfach mal. Die Tücher bekommst Du in jedem Drogerie-Markt, sind ca. 20 Stück im Beutel und kosten etwa 2,50,-- bis 3,00 €!

Viel Erfolg :daumenhoch:


Zitat (wodkalemon @ 03.10.2014 10:18:54)
Ich habe schon was ausprobiert aber leider nicht mit gutem erfolg .

Was hast du denn schon ausprobiert. :unsure:
Wäre hilfreich zu wissen, damit wir dir nicht das gleiche nochmals vorschlagen. :blumen:

Also so ganz normale einfache putzmittel nix besonderes


Moin @wodkalemon,

erstmal herzlich willkommen bei den Muttis. Soviel Zeit für Höflichkeit muss sein.

Also: Leder und Kunstleder ist immer etwas tricky und sensibel bei der Pflege. Ein zu scharfes Reinigungsmittel ruiniert die Pracht ratz-fatz.

Hast Du denn schon mal im Frag-Mutti-Archiv mittels der Suchfunktion gestöbert? Da könntest Du möglicherweise fündig werden. Solche Themen haben wir hier öfters.

Solange nicht bekannt ist, was Dir an Deiner Kautsch nicht gefällt, kann ich Dir nur pauschale und nicht-invasive Methoden empfehlen, um Deines Problems Herr zu werden: Schmutzradierer und Microfasertuch.

Grüßle und viel Erfolg,

Egeria


Mit Feinwaschmittel probieren.
Bitte das Putztuch gut aus-wringen, damit das Kunstleder nicht zu nass gemacht wird. (ist nicht gut für die Nähte) Und nicht mit dem Tuch zu fest auf dem Kunstleder reiben. ;)


Auch zum Reinigen von Kunstleder kann man sehr gut die feuchten Lederpflegetücher verwenden. Ich mach das schon seit einigen Jahren so. Unsere Couchgarnitur ist mit silbergrauem, echtem Leder bezogen und die Esstisch-Stühle sind mit hellgrauem Kunstleder versehen. Immer, wenn ich die Couchgarnitur mit den Tüchern reinige, werden gleichzeitig die Stühle mitbearbeitet und bisher hat das Kunstleder noch keinen Schaden genommen, ganz im Gegenteil, die Stühle sehen eigentlich noch genau so aus, wie gekauft!

Also versuch es einfach mal. Die Tücher bekommst Du in jedem Drogerie-Markt, sind ca. 20 Stück im Beutel und kosten etwa 2,50,-- bis 3,00 €!

Viel Erfolg :daumenhoch:



Kostenloser Newsletter