Wo kauft ihr Weihnachts-Deko?


Hallo,

bei mir geht es langsam los, dass ich Lust bekomme, die Wohnung weihnachtlich zu dekorieren. Unser "Weihnachts-Deko-Kram" ist schon etwas älter und mittlerweile sind auch schon einige Teile kaputt gegangen. Aus diesem Grund wollte ich mal ein paar neue Sachen anschaffen, und war beim Bummeln etwas über die Preise entstetzt :o . Wo kauft ihr denn eure Weihnachts-Deko?


in den nächsten Wochen gibt es haufenweise beim Kaffeeröster ... ich hatte heute einen dicken Katalog im Briefkasten :)


Da, wo es mir gefällt.

Derzeit haben die, die aldi preiswerten Dinge haben, den einen oder anderen Deko-Gegenstand im Angebot. Ist allerdings Geschmackssache.

Gruß

Highlander


Eben, GEschmackssache... :pfeifen:


Ich kaufe ganz gerne bei DEPOT und dann im Weihnachtsmarkt unseres Gartencenters. Die haben immer tolle Sachen.


Bin grade auf der Suche nach Weihnachts-Platzdeckchen.

War schon im Bettenlager und bei Porta. Habe aber noch nichts Passendes gefunden.

Hat vielleicht bitte jemand einen Tipp für mich?

Sonst muss ich mir leider welche nähen und da hält sich meine Begeisterung in Grenzen.


Hi,

ich fahre immer gerne zu Ikea um mein zu Hause neu zu dekorieren. Gibt jede Menge Auswahl, einfach toll da.


Zitat (ravermommy @ 18.11.2014 10:02:28)
Hi,

ich fahre immer gerne zu Ikea um mein zu Hause neu zu dekorieren. Gibt jede Menge Auswahl, einfach toll da.

Möbelhäuser generell haben meist eine riesige Auswahl an Weihnachtsdeko.

Für mich ist das immer schlecht, denn ich kann einfach nicht ohne ein neues Dekostück das Möbelhaus verlassen <_<

Amazon wäre auch eine Möglichkeit.

Wo mir etwas gefällt. ;)


Ich stöbere und kaufe gerne meine Weihnachtsdeko beim "Knullermarkt" in Duisburg (ich weiß nicht ob die auch noch Fillialen in andere Städten haben) . Das Dekoparadies par exellence. Von klassisch bis "blingbling" in allen möglichen Farben. also für jeden Geschmack ist etwas da. Ein Rundgang durch den Laden kann gefährlich werden....man geht nie ohne was zu kaufen wieder raus. :D


Ich gucke mich gerne bei Obi um.


Ich gehe nicht einfach los um Weihnachtsdeko zu kaufen. Wenn ich etwas schönes sehe, hole ich es oft spontan, auch wenn mein Mann das nicht so toll finden mag :lol: In letzter Zeit stöber ich allerdings auch ein bisschen online herum und bestelle etwas bei dawanda oder lasse mich von pinterest inspirieren ^_^


ganz einfach: da wo mir grade was gefällt :P


Immer mal woanders. Wo ich grade mal was im Angebot sehe. Ich kaufe auch häufig die Deko nach Weihnachten (für das nächste Jahr dann).. dann ist sie ordentlich runtergesetzt und erschwinglich. Finde, dass die Preise auch viel zu hoch sind.


Ich geh schlendern, wenn ich was sehe und es gefällt mir, wird es gekauft.
Hab da keinen festen Plan zum Kaufen.
Hab ja eigentlich auch schon alles. Na ja, fast alles ;)


Ich schaue mich erst überall um, und kaufe dann gezielt, was mir noch fehlt.- Muß allerdings nicht in ein und demselben Laden sein.- Zumal es ja auch teils gewaltige Preisunterschiede gibt.- Leider wurde beim Kauf des Knusperhäuschens kein Goldesel mitgeliefert ;)


Die schönsten und wohl ausgefallenden Sachen findet man bei uns immer noch in kleinen Garten- und Blumencentern.

Mir reicht allerdings die Deko von aldi guten Sachen.
EJ ist es eh egal, Hauptsache es ist ne bunte Lichterkette am Baum. B)


ich kaufe generell deko dort, wo mir etwas gefällt. also ich gehe nicht los und sage mir "jetzt werde ich das und das kaufen", nein, mich küßt dann plötzlich die muse und ich kaufe dann....

mein lieblingsweihnachtsstück ist übrigens ein singender und tanzender weihnachtsmann. oooch den liebe ich !!


Zitat (mama1977 @ 21.11.2014 19:21:32)

mein lieblingsweihnachtsstück ist übrigens ein singender und tanzender weihnachtsmann. oooch den liebe ich !!

...und mein Lieblingsstück ist ein echter Holznussknacker aus dem Erzgebirge ist schon über 40 Jahre alt :wub:

Ich sag ja, hab fast alles...und alles aus Seiffen....einiges gekauft oder auch schenken lassen ;) könnte ein Geschäft aufmachen :wub:
Meine Lieblinge sind die Schneemannfamilien. Mit Kind und Kegel :wub:
Oder ein Schneemannbiker, oder die Engel.....oder oder oder
Eigentlich ist meine Wohnung zu klein :blink: rofl


Habe gestern im 1-€-Laden zugeschlagen.
Mini-Pergamenttütchen mit Engelchen- oder Elchaufdruck außen und LED-Teelicht inside.
Nicht meins, aber ich weiß, wer sich drüber freuen wird. :wub:


Zitat (GEMINI-22 @ 21.11.2014 19:23:55)
...und mein Lieblingsstück ist ein echter Holznussknacker aus dem Erzgebirge ist schon über 40 Jahre alt :wub:

Ich habe noch eine ganz alte große Holzpyramide mit Figuren. Die ist auch schon Asbach.
So etwas in der Art bekommt man heutzutage nicht mehr, oder muss es extra anfertigen lassen.
Dieses Jahr werde ich diese wohl ins große Wohnzimmer stellen, nachdem sie einige Jahre im Dekokeller verstaut war.

Zitat (SAHARA @ 21.11.2014 22:07:27)
Ich habe noch eine ganz alte große Holzpyramide mit Figuren. Die ist auch schon Asbach.

:D Hab ich auch... vor über 20 jahren in Deutschland gekauft. Werde darum sehr von meinen spanischen Freundinnen beneidet.

Einen Schwippbogen habe ich allerdings vor Jahren hier in Spanien beim Aldi erstanden :D

Ich kaufe auch sehr gern bei Ikea (meistens kurz nach Weihnachten, dann schon auf Vorrat für's Nächste Jahr)

Auch in unserem hiesigen Kaufhaus gibt es schöne Sachen und bei Casa das ist eine belgische Firma, die es in vielen Ländern gibt.

Bearbeitet von VIVAESPAÑA am 21.11.2014 22:29:54

Ich kaufe eher wenige Teile und mittlerweile nur noch das ein oder andere zur Ergänzung (Orangenscheiben oder Sternanis bzw. eben alles, was duftet, kaufe ich frisch, ebenso Tannengrün oder Ilex). Ansonsten habe ich eine kleine, feine Auswahl an Lieblingsstücken, über die ich mich jedes Jahr aufs neue sehr freue. Ich dekoriere lieber nach dem Motto "Weniger ist mehr" und wähle die Teile sorgsam aus. Für mich muss es nicht jedes Jahr eine neue Farbe o.ä. sein.
Vieles ist auch selbst gemacht und wird in jedem Jahr wieder verwendet, z.B. selbst genähte Anhänger aus Stoff oder Filz, gebastelte Fensterbilder usw.

Daher ziehe ich auch nicht extra los, um Deko zu kaufen. Wenn ich beim Bummeln zufällig etwas sehe, das mir gefällt, nehme ich es evtl. mit. Aber meist handelt es sich dabei dann um einen neuen Schatz und nicht um eine komplette Dekoration.


Ich war letzte Woche bei IKEA, die hatten eigentlich ziemlich viel Weihnachtsdekozeug. Hab mir da schöne Ausstechförmchen mit Tiermotiven gekauft.


Also ich kaufe mir aus den verschiedensten Shops meine Deko zusammen. Getrocknete Orangen, Zimtstangen und co. hol ich mir meist im Discounter (Lidl oder Penny), weil die da sehr günstig sind. ^_^
Da ich dieses Jahr auf LED umgestiegen bin, hab ich mir letzte Woche bei Lumina Swiss Lichterketten und diese kitschigen LED-Eiszapfen geholt, die immer so blinken. Ich mag die irgendwie und jetzt hab ich die endlich mal gefunden :D
Meine kaufe ich oft neu, weil unsere Katze jetztes Jahr ein paar davon zerstört. Da geh ich entweder zum Weihnachtsmarkt (da gibts ja immer solche Händler) oder auch bei Amazon. Die haben diese großen Boxen mit einfarbigen Kugeln. Sehr günstig :ach:

Joa und was Kunstschnee angeht (ja, er sieht nicht wirklich echt aus, aber wir haben kaum Schnee :heul: )
hole ich den meist bei McGeiz für 2-3€ pro Dose.

Fragt mich bitte nicht, was das jedes Jahr kostet, aber Weihnachten ist ja nur einmal ... im Jahr.



Kostenloser Newsletter