helle PVC belag versaut


hallo, ich habe mir meinen ganz hellen pvc belag in der küche versaut. hab solche duftteile in der spülmaschine hängen.einer is jetzt runter gerutscht und blieb in der spülmaschinentür hängen und wurde ausgequetscht.dadurch tropfte die rote flüssigkeit schön auf den boden und lässt sich mit nichts entfernen.habe es sanft mitz allen mitteln, selbst perals and dents versucht, dann zur salzsäure gegriffen,aber es ging nicht raus. hat jemand nen tipp?


Wenn du schon "alles" versucht hast, wirst du mit dem Fleck leben müssen.


Na, wenn du mit Salzsäure auf den PVC Fußboden gekommen bist...na dann Prost Mahlzeit- da ist nix mehr zu retten.. :wacko:

schreibe es als Lehrgeld ab


da ist rein gar nix passiert......nicht mal heller geworden :heul:


Nachdem du dich schon an Salzsäure getraut hast, könntest du es auch noch mit Chlorbleiche versuchen.
Ich befürchte allerdings, dass solche scharfen Mittel nicht wirklich helfen und stattdessen das PVC schädigen.

Ansonsten kannst du wohl nur hoffen, dass die rote Farbe mit der Zeit unter Lichteinfluss blasser wird.


Zitat (Kräuterhexi @ 16.11.2014 09:12:45)
da ist rein gar nix passiert......nicht mal heller geworden :heul:

...dann war es auch keine Salzsäure, denn die zieht dir die Farbe , egal aus was, innerhalb von kurzer Zeit !

Hallo,
Mach Dich mal schlau, es gibt ein Mittel von pro win Alleskönner. Ist ein super Reinigungsmittel
für Alles. Da habe ich auch schon Flecken vom PVC wegbekommen. Wird über Hauspartys vertrieben
so wie z.B Tupper. Schau mal im Internet.
Gruß


Solltest Du noch was von dem PVC haben, schneide das verfärbte Stück raus, passe ein neues Stück ein und die Ritzen verfüllen mit Dichtmasse.

Gruß

Highlander


also wegen der "tupperparty" habe ich nix gefunden. aber rausschneiden wäre dann die letzte möglichkeit.ist so blöd, das man es auch gleich sieht und das regt mich auf.


na gut ich schreibe es............. :pfeifen:
ich vermute mal das dein PVC so ne art ganz dünnes schwamm artiges ist.
sowas habe ich auch.
naja ich könnte ja sagen ich hatte.
es war weiß mit Pfeffer/Salz naja so in etwa
also dann kam der Tag an dem es ziemlich warm gewesen ist und abends Arsc... kalt.
so wollte mein Mann den Ofen anheizten.
naja das war es dann auch schon es quoll dicker schwarzer Rauch aus allen was eine Ritze im Ofen hatte.
als sich der Rauch gelegt hatte, habe ich es nicht mal gleich gemerkt.
aber ich mußte ja auch mal säubern, :hmm:
da nahm ich den Biomülleimer beiseite und da war der :schockiert:
es war nicht weiß sondern braun meliert.
naja seit dem versuchte ich schon einiges, nur hatte es nichts gebracht, aber kommendes Jahr wird es besser da bekomme ich neues. :wub:

ach so: ich meine das du da nichts mit putzen machen kannst :trösten:


danke gitti.dann werde ich den anderen rat befolgen und versuchen es rauszuschneiden und zu ersetzen.
hab mich auch wieder abgemeldet, bin gestern so "nett" von der gambrina aus nem thread geworfen worden, das ich erst mal geschockt war. so viel "freundlichkeit" brauch ich dann nicht. bin dann stiller mitleser


Leg einen billigen Teppich drauf. Vor der Spülette tropft immer mal Siff daneben. Den Vorleger kannst du waschen oder im schlimmsten Fall ersetzen.



Kostenloser Newsletter