Rindfleisch tiefgekühlt - wie lange haltbar?


Ich habe - wirklich sehr gutes - Rindfleisch für eine Suppe in meinem Tiefkühlfach 'gefunden'. Es ist zwei Jahre alt, leider. Kann ich das noch verwenden?


Schlecht wird es evtl. nicht sein. Probieren geht über studieren. Wenn es nach dem auftauen irgendwie verändert aussieht, würde ich es in die Tonne tun.


Jepp. Ich hätte da keine Bedenken.


Danke Euch beiden - bin beruhigt. Hätte es ungern einfach so weggeworfen, allerdings hätte ich schlimmstenfalls eh noch ein paar Stubentiger in der Umgebung, die sich wahrscheinlich freuen würden. Aber lieber ess ich es selbst!
Frohes Fest!


Zitat (dorothee19 @ 15.12.2014 22:32:23)
...allerdings hätte ich schlimmstenfalls eh noch ein paar Stubentiger in der Umgebung, die sich wahrscheinlich freuen würden.

Verdorbenes Fleisch ist aber auch nichts für Stubentiger. -_-

Wir haben auch immer Steaks im Tiefkühlfach. Wir kaufen nämlich große Stücke Rindfleisch und schneiden das in kleine Stücke. Bisher hat das immer sogar über ein Jahr gehalten. Wichtig ist glaube ich, dass es zwischendurch auf keinen Fall auftaut. Frierbrand sollte es nicht haben, dann müsste das immer noch gut sein.



Kostenloser Newsletter