Smoothiemaker: aber welcher ?


Hallo an Alle,

ich bin auf der Suche nach nem Smoothie-maker oder einem Allroundgerät.
Jemand Erfahrung damit?
Da meine Geräte alle nicht mehr richtig funktionieren, muß eh was neues her !
Würde mich sehr über Antworten freuen !

:wub:


Was ist denn der Unterschied zwischen einem Smoothiemaker und einem ganz normalen Standmixer oder einer Saftpresse?

Ich hab einen ganz günstigen Standmixer aus einem Elektromarkt und bin sehr zufrieden.


Zitat (lanie @ 14.01.2015 07:18:09)
Hallo an Alle,

ich bin auf der Suche nach nem Smoothie-maker oder einem Allroundgerät.
Jemand Erfahrung damit?
Da meine Geräte alle nicht mehr richtig funktionieren, muß eh was neues her !

Schick doch Agnetha mal eine PN.
Die hat Erfahrung mit einer ganz bestimmten Sorte.

Vielleicht kommst Du so günstig an ein tolles Gerät.

Hallo
Cambria.. keine Ahnung was die Unteschiede sind :D
Machst Du denn Smooties ? Ich vermut mal .. bei einer Saftpresse wird das ganze flüssiger

Rumburak, ok ich werd mich mal Agnetha melden :)
Grüße und Danke


Naja ob das Smoothies sind, weiß ich nicht. Jedenfalls schmeiße ich mir morgens immer Obst (was halt so da ist), etwas Apfelsaft und einen großen Schwapp Sojamilch in den Mixer. Das lass ich so lange durch den Mixer rauschen, bis es trinkbar ist.


Ich mache das genauso wie Cambria. Den Smoothiemaker, der in einer Schublade vor sich hindümmelte, habe ich entsorgt. Für mich persönlich gehört so ein Teil zu den Dingen, die ich (persönlich) nicht nutze, weil sich mir dessen Sinn nicht erschließt.


Zitat (Rumburak @ 14.01.2015 13:43:30)
Schick doch Agnetha mal eine PN.
Die hat Erfahrung mit einer ganz bestimmten Sorte.

Vielleicht kommst Du so günstig an ein tolles Gerät.

ich besitze einen Standmixer von KitchenAid aber ein günstiges Gerät ist was anderes :P

ich versuche allerdings schon eine ganze Weile, das Gerät loszuwerden (weil ich es offen gestanden nie benutze) ... wenn du Interesse hast, können wir gerne ins Geschäft kommen ... du musst aber zu mir in den Taunus kommen und es abholen :blumen:

das Angebot gilt für euch alle ... ich werde das Ding einfach nicht los, es ist ähnlich anhänglich wie ein HerrmannTeig :wacko:

Hallo Agnetha,

mal aus lauter Neugierde, wieviel kostet so ein Gerät denn eigentlich?

Übrigens, der Taunus ist von mir aus zwar nicht allzu weit, aber wäre für den Rest von Deutschland nicht die Post noch eine Möglichkeit?

Sheila


ich habe diesen hier allerdings in orange

gekauft vor gut einem Jahr und seitdem genau ein mal benutzt :ph34r: und jetzt ärgere ich mich, soviel Geld ausgegeben zu haben :wacko:

ich habe allerdings nicht den Nerv, dieses schwere Gerät entsprechend zu verpacken und zur Post zu schleppen


Wow der ist wirklich teuer und mit 8kg auch ziemlich schwer, hätte ich nicht gedacht.

Kann mir denn jemand erklären, wo der Unterschied zwischen so einem Smoothiemaker und einem Mixer sind? Mit den Dingern hatte ich auch schon mal geliebäugelt, war und bin mir aber gar nicht sicher, wie sinnvoll die sind.

Sheila


Hallo
Danke für die Antworten :)
Agnetha ... zu spät, jetzt hab ich mir heute spontan (von WMF) einen gekauft *G*
Hoffe aber, Du bekommst das hübsche Teil doch noch los !!!

Direkt den Unterschied weiß ich auch noch nicht, aber ich glaube es hat damit zu tun .. ob man Obst extra noch schälen muss und klein schneiden :)

:wub:


Also ich besitze seit ca. 20 Jahren einen esge-Zauberstab mit verschiedenen Messern, die ich auch schon mal ausgetauscht habe. Das Gerät ist nach meiner Meinung das einzig Wahre zum Pürieren. :wub:


Zitat (Agnetha @ 14.01.2015 20:42:07)
ich habe allerdings nicht den Nerv, dieses schwere Gerät entsprechend zu verpacken und zur Post zu schleppen

DHL holt auch bei dir ab: +6,00 EUR mit 5h-Zeitfenster vormittags bzw. nachmittags oder +3,00 EUR ohne Zeitfenster.
(Nur zur Info. Interesse an dem Ding habe ich nicht. Habe einen Mixer mit Edelstahlbehälter, nicht so schwer dafür aber noch um einiges stabiler als deiner. ;))

Zitat (lanie @ 16.01.2015 16:00:26)
... jetzt hab ich mir heute spontan (von WMF) einen gekauft *G*

die kenne ich aus dem Teleshopping ... ich wünsche viel Spass mit vielen leckeren Smoothies :blumen:

Jetzt hab ich Lust auf einen Smoothie! :sabber:

Charlatan hat mich auf eine Idee gebracht: ich habe noch Geld auf meiner Fegro-Karte und könnte mir davon eigentlich mal einen neuen Zauberstab leisten. Vielleicht einen mit viel Zubehör, mit dem ich auch noch zerkleinern und Kuchenteig reinmachen könnte. Allerdings hat meine bevorzugte Firma zwei Sets und beide finde ich gut, was die Sache nicht grad einfacher macht. :hmm:


Zitat (Agnetha @ 14.01.2015 19:54:01)
ich besitze einen Standmixer von KitchenAid aber ein günstiges Gerät ist was anderes :P

ich versuche allerdings schon eine ganze Weile, das Gerät loszuwerden (weil ich es offen gestanden nie benutze) ... wenn du Interesse hast, können wir gerne ins Geschäft kommen ... du musst aber zu mir in den Taunus kommen und es abholen :blumen:

das Angebot gilt für euch alle ... ich werde das Ding einfach nicht los, es ist ähnlich anhänglich wie ein HerrmannTeig :wacko:

Ich hätte Interesse daran. Schick mir doch bitte eine PM. Der Taunus ist von Frankfurt aus gut zu erreichen.

Grüßle,

Egeria

Also ich nutze auch meinen ganz normalen Standmixer bzw. ich habe einen Mixer, den man auf das Rührgerät aufsetzt und dann kann es losgehen :) funktioniert aber denke ich genauso gut, wie ein Smoothie-Maker. Kann mir zumindest nicht vorstellen, was daran besser wäre. Aber lasse mich gerne eines bessseren belehren :)



Kostenloser Newsletter