Orangenoil fertig machen,nach einer woche in essig


Habe es seit einer woche im glas


Gratuliere :daumenhoch:


Schönen guten Tag!
Hab ich was verpasst? :(
Geht's hier um umgeschlagenes Öl?
Vielleicht fehlt Information und/oder die nötige Sauberkeit bei
der Herstellung...... :unsure:


Zitat (Ping @ 08.02.2015 15:45:45)
Schönen guten Tag!
Hab ich was verpasst? :(
Geht's hier um umgeschlagenes Öl?
Vielleicht fehlt Information und/oder die nötige Sauberkeit bei
der Herstellung...... :unsure:

:daumenhoch:

Zitat (tinchen6875 @ 08.02.2015 15:37:48)
Habe es seit einer woche im glas

:hmm: Ich steh auf dem Schlauch, echt :wacko:

Zitat (tinchen6875 @ 08.02.2015 15:37:48)
Habe es seit einer woche im glas

War's das, oder kommt auch noch 'ne Frage? :rolleyes:

Äh... :verwirrt: :ichgebauf:


Orangen sollten einige Woche eingelegt werden.
Mit Essig ...achselzuck.
Normalerweise setzt man die Schalen der Orange mit guten Öl (Oliven-Raps.oder Leinöl) an. Lässt es einige Wochen durchziehen und seibt es dann ab. Fertig.



Kostenloser Newsletter