teppichboden


Wie kann ich einen richtig fest geklebten Teppichboden lösen. Ich möchte einen andren Fussboden verlegen und muss den alten Teppichboden rausmachen. Der ist aber fest verklebt und ich weiss nicht wie ich ihn lösen kann. Ich bitte um Hilafe


Schau mal hier, viel Erfolg :blumen:


Für dieses Problem gibt es entsprechende Geräte, die man sich im Baumarkt leihen kann. Schau auch mal hier: http://www.bauen.de/ratgeber/wohnen-innena...und-tricks.html


In Baumärkten gibt es einen sog. "Stripper" zum " verklebten Teppichboden entfernen" auszuleihen. ca. 30 - 150 €/Tag. Die teuren sind dann "Hochleistungs-Stripper" :P (kann mir das Schmunzeln nicht verkneifen :ruege: )
Schau mal

Wenn du Handarbeit bevorzugst: bei wasserlöslichem Leim: Spachtel und warmes Wasser . Tebo mit Teppichmesser in schmale Streifen schneiden und Wasser einwirken lassen.

Huch, @viertelvorsieben war wesentlich schneller und, wie immer kurzfassender :D :blumen:

Bearbeitet von moirita am 19.03.2015 18:22:24


Eins fehlt bei all den guten Ratschlägen und zwar: Mundschutz nicht vergessen! Man weiß ja nicht, ob beim lösen vom Teppich evtl. Schadstoffe vom Kleber zB freigesetzt werden. Vom Staub ganz abgesehen. Daher auch möglichst bei offenen Fenstern arbeiten!
Kleiner Tipp, wenn man den Teppich maschinell entfernt --> Ohrstöpsel nehmen, das Teil macht einen höllischen Lärm!
Erfahrungsbericht anno 1990 (hat sich sicher nicht viel an der Vorgehensweise geändert.)

Bearbeitet von Backoefele am 19.03.2015 23:36:01


ich würde mal als 1. nachschauen ob er wirklich verklebt ist.
denn, ich hatte auch schon einen der sehr fest auf dem Boden klebte.
war aber nur schwammartig, er lies sich leicht mit Wasser lösen und entfernen. :wub:
ansonsten: die anderen Tipps beachten :D


Du kannst dir ein Gerät im Baumarkt ausleihen, welches dir bestimmt hilft. Oft sind alte Teppichböden sehr hartnäckig und ohne solche Geräte nicht abzubekommen. (Spreche aus eigener Erfahrung :D)


Zitat (sarra @ 02.04.2015 14:21:24)
Du kannst dir ein Gerät im Baumarkt ausleihen, welches dir bestimmt hilft. Oft sind alte Teppichböden sehr hartnäckig und ohne solche Geräte nicht abzubekommen. (Spreche aus eigener Erfahrung :D)

Das wurde bereits vorgeschlagen. ;)


Kostenloser Newsletter