wie wasche ich


Mein neues Shirt ist dunkelblau und weiß gestreift. Kann ich es bei 30° mit weißer Wäsche waschen?


Was steht denn im Pflegeetikett?


Wenn es im Etikett drinsteht ja, ich würde aber zusätzlich noci ein Farbfangtuch mit reintun, dann bist du auf der sicheren Seite :blumen:


Ja, ich würde auch auf alle Fälle ein Farbfangtuch mit zur Wäsche geben.


Ich bin mir - ehrlich gesagt - nicht so ganz sicher, ob diese Farbfangtücher wirklich zu was nütze sind!!

Ich habe diese Teile vor einiger Zeit schon mehrfach zur Wäsche gegeben, weil ich neue Handtücher gekauft hatte u. a. in rot und in brombeerfarben und die Tücher haben zwar die ausblutende Farbe aufgenommen, aber daß andere Wäsche durch die Tücher ohne Farbanhaftungen geblieben ist, ist schlichtweg Fehlanzeige!!! Die Teile waren genau so verfärbt, als hätte ich die Tücher überhaupt gar nicht erst zur Wäsche dazugegeben!

Von daher wasche ich nach wie vor Wäscheteile, deren Farben möglicherweise ausbluten könnten, einfach eine zeitlang separat, bis sich die überschüssige Farbe endgültig ausgewaschen hat. Ich meine, nur dann ist man wirklich auf der sicheren Seite!

Ich habe keinesfalls Farbfangtücher nur als No Name-Produkt gekauft, sondern auch die teuren Markentücher, aber keines dieser Dinger hat mich wirklich überzeugt. Deshalb gehe ich wieder und weiterhin so vor, wie im vorigen Absatz beschrieben und werde ganz sicher kein Geld mehr ausgeben für irgendwelche Wunderlappen, die am Ende eh nix nützen!!

Bearbeitet von Murmeltier am 06.04.2015 16:35:25


Ich habe die gleiche Erfahrung gemacht wie Murmeltier... Sicher, dieTücher fangen Farbe ein - aber nicht alles was ausblutet.
Was ich auch mache beim separat Waschen: Essig hinzugeben, also nicht nur als Ersatz für den Weichspüler. Denn Essig hilft, Farbe zu fixieren.


Ich wasche auch solche unsicheren "Kanidaten" separat und mit Essig!


Zitat (Ping @ 06.04.2015 17:56:30)
Ich wasche auch solche unsicheren "Kanidaten" separat und mit Essig!

:daumenhoch:

Zitat (Ping @ 06.04.2015 17:56:30)
Ich wasche auch solche unsicheren "Kanidaten" separat und mit Essig!

Mach ich genau so. :)

Meine Erfahrungen mit Farbfangtüchern sind wie Murmeltier schon beschrieben hat. Eine unnötige Geldverschwendung. :(

ich benutze sie gerne, sogar wenn ich separiere.
nur wenn etwas ganz neu ist wasche ich es komplett extra, bei rot freue ich mich sogar da kommt nur rot rein und alle anderen Sachen werden noch mal aufgefrischt.

aber wie der TE hier fragte:
ja ich schmeiße dann (wegen der weißen streifen) mindestens 3 Tücher rein da passiert dann wirklich nichts.
das Teil sollte viel Platz in der Maschine haben, damit die Tücher auch ordentlich arbeiten können :wub:

Bearbeitet von gitti2810 am 06.04.2015 20:12:21



Kostenloser Newsletter