starkes schwitzen


Hallo zusammen
ich wollte von euch einen Rat,Tipp oder Vorschlag haben ,denn meine Frage ist diese:
wenn man unwahrscheinlich stark schwitzt und meißtens nur im Gesicht ,am Kopf ,Haaransatz.
da muß es doch eine Brausevitamintabletten geben,die man im Getränk auflösen kann ,weil man ja unwahrscheinlich viel Vitamine und Mineralstoffe und Elektrolyte durch die Flüssigkeit aus dem Körper ausscheidet ,also schwitzt!
Kann mir vielleicht einer von euch eine Tipp oder Rat geben ,welche Brausetabletten man da nehmen
kann?
Reinigungskraft sagt schonmal danke :blumenstrauss: :blumenstrauss:


Ich würde einfach Mineralwasser trinken - ohne Brausetabletten. :)


ich finde die Frage etwas eigenartig, weil man die Antwort sicher schneller googeln kann

aber ich würde auch nur Wasser trinken, da der Schweiß zu 99% aus Wasser besteht


Hallo viertelvorsieben
Danke für deinen Tipp ,aber Mineralwasser trinken wir schon genug während der Arbeit im Kindergarten.
Alleineschon,weil bei schlechtem oder Regenwetter die Heizungen immer bischen angemacht müssen werden,weil wir ja auch die ein bis zweijährigen Kinder haben und die spielen halt oft auf dem Boden herum.
Und wenn wir dann kommen ,um zu putzen usw.,ist es manchmal vor lauter Hitze nicht zum aushalten,ja dann werden zuerst mal die Fenster ganz weit aufgemacht und dann stehen die Türen auf ,das gibt wieder Durchzug ,ein Teufelskreis,ist das!!!
Dann mußt du schon viel trinken ,sonst kippst du um vor kreislaufschwächeusw.
Aber ich danke dir fürs schreiben.
reinigungskraft :wüste: :winkewinke:


Halllo Ajenjoris
Bei Google.de hab ich zuerst geschaut ,aber das der Körper aus 99%Wasser besteht ,das wußte ich noch nicht,da wäre am besten Stilles oder kohlensäurearmes Mineralwasser gut.
Danke dir fürs schreiben.
reinigungskraft :augenzwinkern:


Dann behalte das viele Trinken bei. Du mußt keine zusätzlichen Vitamine oder Mineralstoffe zuführen, wenn Du sonst abwechslungsreich ißt.


Hallo viertlvorsieben
vielen Dank ,werde ich anwenden und auch ausführen,achte auf meine Nahrung und schon hat man Geld gespart,
Ich danke dir !
reinigungskraft B) B)


in Mineralwasser sind die Elektrolyte drin, die du beim schwitzen verlierst
und für die paar Vitaminchen isst du Obst

Bearbeitet von Arjenjoris am 20.04.2015 21:16:03


Hallo Ajenjoris
Alles klar !!!!Viel wasser trinken und viel Obst essen ,dann hat man schon viel für den Körper getan!
Danke dir !
reinigungskraft B) B)


Hallo reinigungskraft, wenn man beim Sport stark schwitzt werden ja Saftschorlen empfohlen, ein drittel Saft, zwei drittel Wasser. Das soll dann genug Elektrolyte enthalten. Gegen übermäßiges Schwitzen kann Salbeitee helfen, falls Dich das Schwitzen an sich stört.


Hallo Sandkind
das mit den Saftschorlen für Sportler und Menschen ,die sehr stark schwitzen habe ich bei Google gelesen
und da werden die Apfelsaftschorlen besonders empfohlen,aber ich würde das ja gerne machen und anweden ,wenn ich nicht immer so Soodbrennen darauf bekäme !
Kennst du vielleicht ein Fruchtsaft ,der man dann mischen könnte mit Mineralwasser,wo man kein Soodbrennen darauf kriegt?
Wenn du einenSaft kennst, oder einer der das liest,dann schreibt mir bitte ?
Ich wäre euch sehr dankbar dafür?????
reinigungskraft :hmm:


In jedem Fruchtsaft ich Fruchtsäure. Wenn Du von Saft Sodbrennen bekommst, dann verzichte darauf. Normales Mineralwasser reicht. :)


Hallo viertelvorsieben
hab ich mir schon wieoft geschworen ,es nicht mehr zu machen und immer mache ich den selben Fehler!!!!!!
Wie ist es denn mit Tees ?
reinigungskraft :ach: :ach:


Tee ist okay. :)


Hallo viertelvorsieben
Ich hab auch schon alles durchgedacht und bin letztlich zu dem Entschluß gekommen,dir hilft eigendlich nur noch Tee!!!!!!
Da gibt es doch bestimmt ,lösliche Tees ,ohne Zucker ,wenns geht die keine Säuren haben?
Ich muß mich mal schlau machen ,hier bei frag -Mutti,gibt es sicher so ein Forum ,wo man nach sowas gucken kann?
Danke dir !
reinigungskraft :rolleyes: :rolleyes:


Reinigungskraft, das ist ja schade mit der Fruchtsäure. Du verträgst auch keinen sehr stark verdünnten Saft? Also wenn Du zum Beispiel statt ein drittel nur ein viertel Fruchtsaft nimmst, das ist ja auch was anderes als Saft pur.

Mir fällt noch ein, es gibt doch von der Firma mit dem C einen Saft, der extra mild ist, sowohl als OSaft, wie auch als ASaft.

Tee ist natürlich eine Alternative, solange Du nicht ausgerechnet Früchtetees nimmst, die haben ja dasselbe Problem.

Oder Du tust Dir in Dein Mineralwasser ne Prise Salz und Teelöffel Traubenzucker, so wie ich es Früher bei meinen Kiddies gemacht hab wenn die Durchfall hatten (da allerdings in Schwarztee, nicht Mineralwasser)


Hallo Sandkind
Du hast gute Vorschläge gemacht ,aber die meißten habe ich schon ausprobiert und habe gemerkt ,alles was mit sauren Früchten zu tun hat und darunter fällt auch der O.Saft ,obwohl er mild ist,aber ich glaube schon ,alles was viel Vitamin C und viel Säure hat und da fallen mal die Früchtesäfte drunter ,sind tabu für mein Magen!!
Abertrotzdem danke ich dir fürs antworten!
Tschüß sagt reinigungskraft :peace: :winkewinke:


Probier doch mal Kräutertees aus, z.B. Pfefferminze. Oder Kamille, wenn du das magst (ich überhaupt nicht..) Zum Probieren würde ich schon Beutelchen nehmen, abder wenn ich viel davon verwenden möchte, ist loser Tee weiteaus billiger - und besser.
Gerade Minze kannst du warm, heiß oder auch kalt trinken. :)
Wenn du einen Teeladen in der Umgebung hast,kannst du dich mal beraten lassen, was infrage käme.
Ich hole mir meist auf dem Weihnachtsmarkt verschieden Mischungen,wie z.B. "Schlechtwettertee" - den ich auch bei schönem Wetter ganz gerne mal trinke. ;)


Hallo Dahlie
Viertelvorsieben und ich ,wir sind auch schon zum Entschluß gekommen ,das nur noch Tee helfen kann ,in kalter Version und wenn es kaltes Wetter ist ,oder man hat Lust drauf ,macht man ihn sich warm umd Kräutertees nehmen ja auch gut den Durst weg.
Ich danke dir !!!
reinigungskraft B)


Gern geschehen! :blumen:
Kleiner Tipp: Gewöhne dich sofort daran immer ohne Zucker Tee zu trinken, Erstens sind das dann die "bösen Kalorien" und zweitens löscht gesüßter Tee den Durst nicht so gut wie ungesüßter. B)


Hallo Dahlie
Danke dir für die Antwort und für den netten Hinweis mit dem Zucker (böse Kalorien),werde daran denken!!!!!!!!
reinigungskraft B) B) B)


wenn du es verträgst trinke doch mal ein Hefe Weissbier ohne Alk (!)

Da sind Elektrolyte drin... löscht prima den durst und machte nicht blau ;)



Sille


Zitat (Sille @ 26.04.2015 17:20:56)
wenn du es verträgst trinke doch mal ein Hefe Weissbier ohne Alk (!)

Da sind Elektrolyte drin... löscht prima den durst und machte nicht blau ;)



Sille

Ich stimme Sille zu.

Alkoholfreies Weißbier ist wirklich gut für den Körper, das bietet sogar unser Fitnessstudio an. Es ist sogar besser als Saftschorlen. Und es ersetzt die durch da Schwitzen verlorenen Elektrolyte.

Allerdings hat es auch ganz gut Kalorien, also nicht wie Wasser trinken ;)!


Kostenloser Newsletter