wie erhitze ich ein Kirchkern Kissen ?


Habe ein Kirchkern Kissen und habe es noch nie erhizt.

Da meine Tochter an Bauchschmerzen leidet möchte ich es erhitzen und ihr übernacht auf den Bauch legen
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Mikrowelle, ohne die Hülle, riecht etwas- ist aber normal

Bearbeitet von Arjenjoris am 08.05.2015 20:57:56


Mikrowelle höchstens 600 Watt ,1-3 Minuten, vorher unbedingt die Temp. prüfen, damit das Bäuchlein keine Verbrennung bekommt


Ich habe Körnersäckchen, also nicht die großen Kirschkerne sondern kleine. Das sprühe ich vorher immer etwas mit Wasser ein.


Besser mit ungeklärten Bauchschmerzen zum Arzt gehen.
Beispiel: Wenn es Blinddarmreizung oder -entzündung ist, ist etwas Warmes völlig unangebracht. :o :o

Und eine nette Begrüßung hat noch keinem wehgetan. :pfeifen:


@dahlie du machst dich schon wieder unbeliebt :pfeifen:


Hallo zusammen
Ich sage auch nur "MIKROWELLE" :rolleyes: :rolleyes: B)


Ich lege mein Kirschkernkissen immer in den Backofen und prüfe dann von Zeit zu Zeit, ob's heiß genug ist.


übrigens sind in meinem Kissen auch Kirschkerne drin, keine Kirchen :pfeifen:


Viele stellen auch ein kleines Glas Wasser mit dazu, damit es nicht nur trockene Wärme gibt. Muss zugeben, dass ich es selbst noch nicht getestet habe. Bei mir kommt eher die Wärmflasche zum Einsatz



Kostenloser Newsletter