Kondenswasser im Kühlschrank verhindern


Kühlschrank auf +6°C eingestellt. Über den beiden gleich großen Gemüseschalen befindet sich eine Glasabdeckung. Nur über der linken Schale bilden sich innerhalb eines Tages durchgängig an die 200 große Kondensationstropfen, diese tropfen natürlich auf das Gemüse ab. Das Gemüse verrottet dadurch sehr schnell. Gegenprobe gemacht - die 2 Schalen vertauscht: Dann bilden sich die Tropfen zwar langsamer, dafür aber über beiden Schalen (in der 2. Schale ist Obst). Auf der Glasplatte liegt nichts. Bitte um Hilfe.


Der Kühlschrank ist erstmal zu kalt eingestellt: 8°C reicht völlig, ist auch die Norm!
Das könnte schonmal ein Grund sein!
Falls nicht: Kontaktiere den Händler/Hersteller!


Genau, das fiel mir auch auf beim lesen...8 Grad ist die "normale " Temperatur.


Hier noch ein Tipp, vielleicht hilft das weiter! *klick*


Hier https://forum.frag-mutti.de//index.php?show...=0#entry2923952
gibts das Thema doch schon. Warum machst Du einen neuen Thread auf?



Kostenloser Newsletter