Spritzbeutel, stabil, haltbar


Nun ist schon der 2. Spritzbeutel von Tupper kaputt gegangen. Und er wird ja auch nicht ersetzt. Also suche ich einen stabilen, großen Spritzbeutel, mit dem ich auch Brandteig gut portionieren kann. Wer kann mir da einen guten Tipp geben? Am besten wäre natürlich gleich ein ganzes Set (incl. Tüllen), da ich auch jedes Jahr Faschingkrapfen (Berliner) backe und die lange schmale Tülle für das "Hiffenmark" (Hagenbuttenmarmelade) brauche.


Ich kann dir dieses Set empfehlen.


Es gibt einen Versand für Hobbybäcker! Dort bekommt man - auch als Nichtprofi - neben allen möglichen Backzutaten und -mischungen auch Profizubehör in einer riesigen Auswahl! Klar, dort sind diese Teile natürlich nicht ganz so billig, wie im Kaufhaus in der Haushaltsabteilung, aber wenn Du schon Tupperpreise zu zahlen bereit bist, dürfte dies kein Problem für Dich sein!


Zitat (Jeannie @ 15.06.2015 11:28:21)
Ich kann dir dieses Set empfehlen.

Du, Jeannie, die Tüllen bei dem von Dir empfohlenen Set sind genau so klein wie die bei den Sets, die man in jedem gut sortierten Supermarkt kaufen kann!

Für richtig schöne Sahnetupfen wie beim Konditor kannst Du diese Teile nicht gebrauchen. Der Austritt der Sahne ist bei 7 mm im Durchmesser einfach zu klein!

Wir haben hier bei uns in der Nachbarstadt in der Einkaufsgalerie einen Laden mit Namen "Cook mal"! Dort kann man alles kaufen was in die Küche gehört, egal ob Töpfe, Pfannen, Backformen, Messer, Warmhaltekannen, Kochlöffel und unter dem vielen anderen eben auch solche Sachen wie Spritzbeutel - wiederverwendbare ebenso wie Einmal-Beutel aus stabiler Plastikfolie - und auch die speziellen Tüllen in allen möglichen Durchmessern und auch die langen, schmalen, um die Berliner zu füllen! So kostet z. B. eine Tülle ab 4,95 €. Spezielle Formen, wie die zum Berliner füllen natürlich etwas mehr!

Dort hole ich mir gern das eine oder andere Teil, was man halt sonst in "normalen" Haushaltwaren-Abteilungen nicht oder nur in begrenzter Ausführung bekommt!
In jedem Fall ist aber der Versand für Hobbybäcker die Option für alle, die nicht so einen Laden wie vorab beschrieben, in der Nähe haben!

Bearbeitet von Murmeltier am 15.06.2015 13:18:17

Schade, Wichtelmama, daß Du Dich gar nicht mehr meldest zu Deinem Posting betreffend die Spritzbeutel von Tupper! Hätte gern gewußt, wie und zu welchen Spritzbeuteln Du Dich nun entschieden hast! :(


Hallo Murmeltier
also ich hab bei Hobbybäcker den großen Beutel mit 46 cm gekauft. Dazu gab es ein 3 tlg Tüllenset + 1 Tülle gratis. Dann hab ich dort noch angerufen,weil ich keine Tülle für Marmelade (Faschingskrapfen) gefunden habe.
Eine nette Dame am Telefon hat mich sehr gut beraten. "Berliner Fülltülle" nennt sich diese. Also auch bestellt; alle aus Edelstahl.
Bin mal gespannt, wie sie sich handhaben lassen.
Melde mich dann wieder.
Gruß ...


Hi, Wichtelmama, schön daß Du Dich nochmal gemeldet hast!! Das ist ja prima, daß Du beim Hobbybäcker fündig geworden bist!

Ich bin sicher, Du wirst mit der Ware zufrieden sein, sind es doch die Gerätschaften, mit denen auch die Profikonditoren und Bäcker umgehen! Ich hatte den Tipp seinerzeit von meiner Arbeitskollegin bekommen, die den Beruf der Konditorin erlernt hatte aber wegen einer ausgeprägten Mehlallergie diesen nicht mehr ausüben konnte.

Von Zeit zu Zeit macht sie allerdings schon noch die eine oder andere Torte für die Familienfeste o. ä. ihrer Freunde und Bekannten! Das geht gerade noch, weil sie ja nicht ständig mit den allergieauslösenden Zutaten arbeiten muß! Mit Mundschutz und entsprechenden Handschuhen und selbstverständlich sehr viel Hygiene (die natürlich auch in der Konditorei wichtig ist), geht es einigermaßen.

Im Beruf selbst käme sie leider bei allen zu beachtenden Vorsichtsmaßnahmen bezüglich ihrer Allergie leider kaum mehr noch zum Backen!

Bearbeitet von Murmeltier am 25.06.2015 16:35:55



Kostenloser Newsletter