Johannisbeersaft geliert nicht


Hallo, heute habe ich versucht aus Johannisbeersaft Gelee zu kochen,k habe 0,75 l Saft genommen und dazu 500 g Gelierzucker 2:1. Das Ergebnis.... es geliert nicht. Ach so ich habe auch Zitronensäure dazu gegeben. Hoffentlich kann mir jemand helfen. Dankeschön im Voraus


Ich nehme immer 1 : 1. Das klappt immer. :)


Ja das sollte wirklich an dem Mischverhältnis liegen,
bei 1:1 lief bisher immer alles glatt :)

Kannst ja Soßenbinder reingießen bis es fester wird hehe *Spas off*

Hoffe du konntest es noch retten :)


Hallo,Petraregina !
Du kannst ja versuchen,das Gelee mit Gelatine zu retten - das wäre so meine Idee....viel Erfolg! :trösten: :blumen: :blumen:


Hallo Pome, danke für den Tip aber wie soll ich das anstelen?


Ich würde reines Apfelpektin nehmen. Müßte es im Reformhaus geben.


Hey

Ist höchst unwahrscheinlich wundert mich echt, denn gerade Johannisbeeren gelieren extrem gut.
Also um ganz sicher zu gehen nehm halt nochmal zunächst ein halbes Päckchen gelierzucker dazu, dann müsste es wirklich gehen.

Viel Erfolg



Kostenloser Newsletter