Cargo-Chino Hose bügeln?


Hallo liebe Muttis,
hab eine neue Cargo-Chino Hose 100%Baumwolle.Die ist so schrecklich zum bügeln.Habs jetzt
aufgegeben,sie hat viele Taschen ist locker geschnitten viele Abstepnähte und Reißverschlüße.Komme mit dem Bügeleisen nicht überall hin gerade da wo es nötig were.
Habs schon mit einem kleinem Bügelbrett probiert genauso blöd.Sieht halt schon ein wenig verknautscht aus.Wie bügelt ihr so Hosen?Were über jeden Tipp dankbar.


Solche Hosen würde ich überhaupt nicht bügeln. Die würde ich möglichst tropfnass oder nur sachte angeschleudert aus der Waschmaschine ziehen und direkt auf einen Hosenbügel hängen. Dann soweit wie möglich in Form zupfen und trocknen lassen.


Zitat (Egeria @ 18.07.2015 15:38:44)
Solche Hosen würde ich überhaupt nicht bügeln. Die würde ich möglichst tropfnass oder nur sachte angeschleudert aus der Waschmaschine ziehen und direkt auf einen Hosenbügel hängen. Dann soweit wie möglich in Form zupfen und trocknen lassen.

Genauso würde ich's auch machen. :)

Zitat (Egeria @ 18.07.2015 15:38:44)
Solche Hosen würde ich überhaupt nicht bügeln. Die würde ich möglichst tropfnass oder nur sachte angeschleudert aus der Waschmaschine ziehen und direkt auf einen Hosenbügel hängen. Dann soweit wie möglich in Form zupfen und trocknen lassen.

Genau so mach ich das...

Außerdem passen die Fältchen gut zum Gesicht...
:pfeifen:

habe von der Cargo-Hose nur eine und wasche sie mit heller Kleidung mit da sie beige ist.
Und einzeln waschen ist ja blöd.


Genau ... beim aufhängen schon darauf achten, dass der Stoff möglichst glatt hängt. Nach dem trocknen lege ich solche Hosen - und auch T-Shirts - ausgebreitet auf den Tisch und streiche mit den Händen nochmal über den Stoff.
Mein (Dampf)bügeleisen ist das im Haushalt am wenigsten gebrauchte Teil . :pfeifen:


Ich streiche den Stoff auch glatt aber an den Knien hat der stoff so eine kleine Ausbuchtung und ist sehr weit und locker.Da kommz kein Bügeleisen hin.Habe die Hose nur auf 600Umdrehungen
geschleudert.Ich denke auch es liegt auch am Stoff selber.


Ja und ich kaufe mir solche Hosen erst gar nicht...ich bügle ja viel und gerne, auch mal Hosen und Blusen, aber von solchen Teilen lass ich die Finger :pfeifen:


bedanke mich bei allen für die guten Tipps.
Lg.Anemonne


Zitat (Anemonne @ 18.07.2015 16:14:05)
Ich streiche den Stoff auch glatt aber an den Knien hat der stoff so eine kleine Ausbuchtung und ist sehr weit und locker.

:ach: Anemonne nimm's auch locker. Es sind doch sportliche Hosen und sähe es doch eher seltsam aus, wenn die so akkurat gebügelt wären wie schicke Anzugshosen? ;)
Finde es aber sehr nett von dir, dass du dich für die Antworten bedankt hast. :blumenstrauss:

Bearbeitet von Backoefele am 18.07.2015 22:16:26

Danke Backoefele,bin von Zuhause so erzogen worden das alles perfekt sein sollte.Das steckt in mir drin.Danke für die lieben Zeilen.Lg.Anemonne



Kostenloser Newsletter