Trockner funktioniert nicht richtig


Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem mit meinem Trockner:
Wenn ich normale Kleidung reinwerfe (ja ich weiß, soll man eigentlich nicht aber ich tat es bisher immer), dann ist diese am Ende des Programms "Pflegeleicht sehr trocken" immernoch total nass. Zwar ist die Wäsche warm und ein wenig Wasser befindet sich im Behälter, allerdings ist es nicht annähernd das Ergebnis, welches ich noch vor ein paar Wochen erzielen konnte.
Komischerweise werden meine Handtücher im Programm "Koch/Buntwäsche extra trocken" dennoch weiterhin problemlos trocken...

Vielleicht kennt ja jemand das Problem... Bitte helft mir

Liebe Grüße


Keine Ahnung, was es ist. Das Programm hat wahrscheinlich neuerdings eine Macke. Ich würde das Kochwäscheprogramm nehmen und die Zeit reduzieren. Konnte ich bei meinem Trockner immer problemlos.


Bitte mehr Dertails zum Trocknertyp angeben. Wenn man Glück hat, lässt sich damit schon einmal googlen, ob sich ein "Standardproblem" eingenistet hat....


Als ich früher den Trockner noch benutzt habe, wählte ich immer "Schranktrocken". Weiß natürlich nicht, ob das Symbol auch bei dir am Trockner anzeigt. Klar sollte man die Wäsche ausdampfen lassen nach dem Trocknen, bevor man es zusammenlegt und in den Schrank räumt - je nachdem wie dick der Stoff war hat es halt mal etwas länger gedauert, bei Waschlappen zB.


Ich kenne das Problem bisher zum Glück nur, wenn man den Trockner mit zuviel Wäsche belädt. Ich würde es erst mal mit weniger Wasche pro Trockung ausprobieren und wenn das Problem weiterbesteht googlen und/oder den Kundenservice anmailen oder anrufen.


Zitat (RobinS @ 23.07.2015 17:21:39)
Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem mit meinem Trockner:
Wenn ich normale Kleidung reinwerfe (ja ich weiß, soll man eigentlich nicht aber ich tat es bisher immer), dann ist diese am Ende des Programms "Pflegeleicht sehr trocken" immernoch total nass. Zwar ist die Wäsche warm und ein wenig Wasser befindet sich im Behälter, allerdings ist es nicht annähernd das Ergebnis, welches ich noch vor ein paar Wochen erzielen konnte.
Komischerweise werden meine Handtücher im Programm "Koch/Buntwäsche extra trocken" dennoch weiterhin problemlos trocken...

Vielleicht kennt ja jemand das Problem... Bitte helft mir

Liebe Grüße

Hallo :)

Hast du schon ausgiebig gegoogelt? Du könntest auch mal dein Fabrikat in Google eingeben und Stichworte wie "Leistungsabfall" "Leistungsverlust" usw. hinzufügen. Vielleicht hatten andere mit dem gleichen Fabrikat ähnliche Probleme und es ist bekannt. Möglich wärs ja. Ich nehme in solchen Fällen meisten irgenwelche Info-seiten/Vergleichsseiten die ich im Netz finde und suche nach Lösungshinweisen. In diesem Fall also z.B bei "Ratgeber" auf **Link entfernt**. Auf der Seite war ich schon mal als ich recherchiert habe, was alles in den Trockner darf und was nicht. Echte Seidetextilien, Schulterpolstertextilien und Kleidung aus echter Wolle dürfen nicht in den Trockner. Beim Reinigen des Flusensiebs bzw. des Trockners allgemein gibt es auch einiges zu beachten. Anschauen schadet aufjedenfall nicht. Ich hoffe es kann dir helfen.

Liebe Grüße

Bearbeitet von Natze am 09.12.2016 14:21:13

„Wenn ich normale Kleidung reinwerfe“
Was ist denn normale Kleidung?

„(ja ich weiß, soll man eigentlich nicht“
Warum nicht?


„am Ende des Programms "Pflegeleicht sehr trocken"“
„Normale“ Kleidung kann unter Koch/Buntwäsche getrocknet werden.

„immer noch total nass“
Total nasse Wäsche hat nichts im Trockner zu suchen! Das ist reine Energieverschwendung und eine Überlastung des Trockners/Programms.
Immer gründlich schleudern und erst dann in den Trockner. Dann wird die Wäsche auch trocken.

Mich wundert das Problem nicht:
Nasse Wäsche und auch noch im falschen Programm führt zu einer Überforderung des Trockners. Da darf man sich über einen Schaden nicht wundern.


Und wie sieht das Flusensieb aus?


Falls Kondenstrockner (wir können ja nicht hellsehen):
Hast du mal den Kondensator gereinigt? Wie das geht sollte in der Bedienungsanleitung stehen.


Tja, ob sich RobinS noch mal meldet? Ich glaube nicht.


Da es im einen Programm trocken wird, im anderen nicht, tippe ich mal auf einen Programmfehler (der Trockner ist ja derselbe). Aber alles mal zu kontrollieren schadet ja nicht...



Kostenloser Newsletter