Schrott verkaufen


Hallo zusammen!

Wir haben ausgemistet, rigoros sogar und jetzt haben wir jede Menge Elektroschrott und Co. angefangen beim handelsüblichen bis zur Autobatterie. Was man nicht so alles in Garage, Dachboden, Schuppen und im Abstellraum finden kann..
Paar Kofferraumladungen dürften das schon werden, wenn wir keinen Anhänger leihen.
Ich habe mir jetzt Schrottankauf in der Bitterfelderstraße 23 in Berlin rausgesucht.
Meine Frage nun, da ich noch nie Schrott verkauft habe und auch niemanden kenne, worauf muss man da so achten? Wird so eine Waage regelmäßig geeicht? Sollte man die Sachen vorher trennen und gebenenfalls die Preise vorher überprüfen? Hat jemand dort schonmal verkauft?

Vielen Dank schonmal!

Lg


Hallo,

warum rufst du dort nicht mal an und fragst ob eine Tennung erforderlich ist, vielleicht kannst du auch ins Net schauen und dich dort schlau machen.

Bist ja ganz schön mißtrauisch :rolleyes:


Frag das doch alles den Händler in der Bitterfelder Straße.
Du wirst sehen, du hast in Nullkommanix einen Freund fürs Leben :sarkastisch:


Hallo!

Kommt auf das Unternehmen an, aber bei gut getrenntem Material kann man sogar mehr bekommen, da es den Arbeitsaufwand erleichtert. Und so eine Waage wird alle zwei Monate überprüft glaube ich.
Mir ging es genauso, als ich mal Schrott verkaufen wollte! :)

LG


So wie ich es kenne ist eine Trennung erforderlich :)
und die Waage wird eigentlich regelmäßig überprüft :)


Bei unserem Schrotthändler vor Ort, hat mein Mann vorher schon Kupferkabel vorsortiert. Die hat er dann extra berechnet.
Mittlerweile nimmt er nur nochg Schrott ab 100 kg an, leider.
Da müssen wir wieder lange sammeln, oder die Nachbarn fragen :blink:


Auf jeden Fall den Schrott trennen. Zum Beispiel bei Kupfer gibt es beträchtliche Unterschiede. Ob mit oder ohne Isolierung kann da schon was ausmachen,
Mixer und ähnlich Sachen kann man gut bei Ebay Kleinanzeigen verkaufen. Vorausgesetzt sie funktionieren noch. Einfach fotografieren und einstellen. Kost nix und macht auch noch Spaß.
Wenn der Preis niedrig angesetzt wird geht eigentlich so ziemlich alles weg. Beim Preis immer daran denken - eigentlich wäre es beim Schrott gelandet.
In der Gradestraße wird der Schrott zum aktuellen Tagespreis angekauft. Das wird aber in der Bitterfelder Straße auch der Fall sein.

Bearbeitet von Andracz am 25.10.2015 17:58:28


Hallo, Andracz!


Bei EBay Kleinanzeigen kann man nichts versteigern, allenfalls kann man dort etwas verkaufen, verschenken oder tauschen!! Richtig ist allerdings mit Foto verkaufen sich gebrauchte Teile besser, als ohne Foto!


Ich hab damals meinen Schrott in der Herzbergstraße Berlin-Lichtenberg (kmabgmbh) vertickt. Für eine Kofferraumladung aber nicht mehr als 8 Euro bekommen... Es kommt vor allem darauf an, wie viel Kupfer du hast.
Der Rest wird meist als Buntmetall verbucht und wiegt auch nicht genug. Von daher ist aber auch die Sortierung recht einfach. Schätze also vorher ein, wie viel dein Schrott wiegt und ob da genug Edelmetall bei ist - sonst lohnt sich meist nicht die Fahrt oder du zahlst sogar drauf...

Zur Batterie: Die kannst du glaube nur beim Autohändler entsorgen lassen. Dort wo du sie gekauft hast, bekommst du 7,50 Euro.


Hallihallo,

das kommt immer auf den Entsorgungshof drauf an.
Viel Geld kommt dabei leider nicht rum. Sortieren macht dabei aber wirklich Sinn. Vielleicht kannst du dann noch bisschen mehr rausholen.
Versucht euch ruhig auch mal einen Anhnger zu organisieren, sonst verbrauchst du das ganze Geld für den Sprit.



Kostenloser Newsletter