Wie bekomme ich Edding aus Kunstledercouch ?


Ich habe eine beigefarbene Kunstledercouch die Edding abbekommen hat.
Versucht habe ich schon , Fleckenteufel , Desinfektionsspray....vorsichtig mit Scheuermilch....aber alles war nutzlos.....wer kann mir helfen?
Bin am verzweifeln....Couch ist grade mal 2 Monate alt und ich ärgere mich tot!!!


Schau mal hier, evtl. ist da das passende für dein Problem dabei? :blumen:

:heul: :sabber: Danke.....aber vergessen zu erwähnen;
- Gallseife......hab ich auch schon durch....


Frage doch mal bei einer Reinigungsfirma nach, vielleicht haben die Spezialmittel.


Haaaaarspray? :o

Aber edding ist normalerweise eben NICHT wasserlöslich.

Alkohol vielleicht.
Aber wenn das nur etwas eingezogen ist, bleibt es.


yep, Haarspray hilft bei Edding :yes: ... ich würde auch mal im Fachgeschäft nachfragen, nachdem Du schon so einiges erfolglos probiert hast, wäre das meine nächste Anlaufstation


Hast Du schon Terpentin probiert, Nordseejunge?


Waschbenzin könnte auch helfen. Damit habe ich es mal bei unserem Teppich geschafft. Ich weiß, das ist eigentlich was anderes aber so hab ich die Eddingflecken aus unserem Teppich raus bekommen, nachdem unsere Kleine den Teppich damals angemalt hat.

Ist der Fleck auf einer sichtbaren Stelle? Falls ja versuch es mal auf der Rückseite der Couch, nicht das es sich verfärbt oder ähnlichem. Nimm dazu ein nicht zu saugstarkes Tuch und reibe leicht an einer kleinen Stelle


Ja.....der Fleck ist auf einer sichtbaren Stelle.
Reinigsbenzin eben bei der Nachbarin besorgt.....hatte ich nicht da.
Aber ....... funktioniert auch nicht :wallbash: :wallbash: :wallbash:
Bei einer Reinigungsfirma......sowas wie Gebäudereiniger ???


Zitat (Nordseejunge @ 02.11.2015 09:27:20)
Ja.....der Fleck ist auf einer sichtbaren Stelle.
Reinigsbenzin eben bei der Nachbarin besorgt.....hatte ich nicht da.
Aber ....... funktioniert auch nicht :wallbash: :wallbash: :wallbash:
Bei einer Reinigungsfirma......sowas wie Gebäudereiniger ???

Ja, dort gibt es Fachleute für Polsterreinigung.
Irgendwer wird das sicher anbieten :blumen:

Zitat (viertelvorsieben @ 01.11.2015 20:34:25)
Hast Du schon Terpentin probiert, Nordseejunge?

???

Bei echtem Leder geht sowas mit Spiritus raus! Gaaaaanz vorsichtig mit einem mit Spiritus angefeuchteten Tuch den Fleck möglichst kleinflächig abreiben und schon ist er weg!!

Ob und wie das allerdings bei Kunstleder funktioniert, kann ich nicht sagen. Da hilft nur eine Probe an einer nicht sichtbaren Stelle - vielleicht einen kleinen Punkt mit dem Edding auf der Rückseite des Möbels anbringen und dann mal probieren, ob der Spiritus-Tipp hier funktioniert!


Zitat (Nordseejunge @ 02.11.2015 09:27:20)
Ja.....der Fleck ist auf einer sichtbaren Stelle.
Reinigsbenzin eben bei der Nachbarin besorgt.....hatte ich nicht da.
Aber ....... funktioniert auch nicht :wallbash: :wallbash: :wallbash:
Bei einer Reinigungsfirma......sowas wie Gebäudereiniger ???

Puh echt hartnäckig der Fleck. Dann bin ich mit meinen Latein auch am Ende, wenn nichts der Vorschläge geklappt hat. Ich drück Dir die Daumen, dass es Dir noch gelingt!

Ich kaufe heute Abend nach der Arbeit dann mal Spiritus und probiere es mal aus ..... eine Reinigungsfirma meinte da wäre wohl Hopfen und Malz verloren......probiere es noch mal bei einer anderen.....
Wenn jemand noch nen Tipp hat - immer her damit.
Bin für alles dankbar!!!!


Nee.....aber ein Versuch ist es wert !


Zitat (Nordseejunge @ 02.11.2015 12:07:06)
Wenn jemand noch nen Tipp hat - immer her damit.
Bin für alles dankbar!!!!

Soso...

Meine Frage, ob Du Terpentin schon probiert hast, scheint Dich nicht zu interessieren. Na dann eben nicht. :rolleyes:

Mit Alkohol aus der Apotheke müsste das gut gehen.


wenn Nagellackentferner, Haarspray und Desinfektionsmittel (alles mit viel Alkohol) nicht hilft, dann tut's auch der reine Alkohol vermutlich nicht


ENTSCHULDIGUNG !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Komment Terpentin denn nicht dem Reinigungsbenzin nahe ???


Zitat (Nordseejunge @ 02.11.2015 18:57:55)
ENTSCHULDIGUNG !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Komment Terpentin denn nicht dem Reinigungsbenzin nahe ???

Guckst Du hier: http://www.putzen.de/terpentin-zum-putzen-...sen-sie-achten/
:)

Also bevor du jetzt alle möglichen Reinigungsfirmen anrufst und alle möglichen Putzdinge versucht, würde ich ja einfach mal bei Edding direkt anrufen.
Die sind da alle super lieb und nett und sollten eigentlich für dich die passende Lösung haben, womit dein Edding wieder rausgeht.
;)


Das halte ich auch für eine Superidee :daumenhoch:


ok........... dann werde ich mal bei Edding anrufen....vielen Dank erst mal für die Tipps
ich berichte ob ich erfolgreich war oder nicht .
Die Hoffnung stirbt zuletzt :sabber: :sabber:


Zitat (Nordseejunge @ 03.11.2015 19:20:44)
ok........... dann werde ich mal bei Edding anrufen....vielen Dank erst mal für die Tipps
ich berichte ob ich erfolgreich war oder nicht .
Die Hoffnung stirbt zuletzt :sabber: :sabber:

Positive Einstellung.
Kannst uns ja mal berichten, was wirklich geholfen hat.


Kostenloser Newsletter