Altes handy funktioniert nicht mehr

Neues Thema

Wenn ich ( 82 Jahre alt) mein ca. 3 Jahre altes handy auflade, wird nur ein Balken grün und es funktoniert auch nicht. Kann das am Akku liegen? Und wenn ich mir ein neues (Base-handy) handy kaufe, kann ich in den laufenden Vertrag einsteigen? Garantie habe ich nicht mehr.

Vielen Dank für Ihre Antwort im voraus.
Carlotta5510


Hilfreichste Antwort

Hallo,

Du solltest nur aufpassen, dass Dir der Händler ein Telefon verkauft, mit dem Du was anfangen kannst!
Ausserdem, wenn die Sim-Karte nicht passt, besteht dier Möglichkeit, dass Dir der Händler eine passende Karte besorgt, wobei Du Deine alte Nummer behälst!

Evtl. bekommst Du sogar einen neuen Akku für Dein Telefon. Einfach mal den Händler fragen.

Gruß

Highlander


1. Ja, das kann am Akku liegen.
2. Ja, ein neues Handy kannst Du auch kaufen, solltest nur gucken ob die alte Sim-Karte da hinein passt.


Hallo, vielen herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort, dann werden wir mal in unseren Euronics-Laden gehen und gucken, ob die uns helfen können. Die sehen dann auch, ob die Sim-Karte passe.

Schöne Grüße aus dem Siegerland
Carlotta5510
:rolleyes:


Hallo,

Du solltest nur aufpassen, dass Dir der Händler ein Telefon verkauft, mit dem Du was anfangen kannst!
Ausserdem, wenn die Sim-Karte nicht passt, besteht dier Möglichkeit, dass Dir der Händler eine passende Karte besorgt, wobei Du Deine alte Nummer behälst!

Evtl. bekommst Du sogar einen neuen Akku für Dein Telefon. Einfach mal den Händler fragen.

Gruß

Highlander


Danke schön, ein wertvoller Tipp. :D


Kommt halt wirklich auf das Handy drauf an. Immer mehr Hersteller verzichten (aus gutem Grund!) auf den austauschbaren Akku... :labern:


Hast du einen Vertrag (Grundhebühr und so weiter werden monatlich von deinem Konto abgebucht) oder nutzt du prepaid (du musst ein Guthaben kaufen und telefonierst das ab)?

Wenn du dir ein neues Handy kaufst, kannst du auch ein älteres Modell nehmen. Wenn du nur telefonierst und SMS schickst, reicht das völlig.


Zitat
Ja, ein neues Handy kannst Du auch kaufen, solltest nur gucken ob die alte Sim-Karte da hinein passt.

Die alten, großen Sim-Karten kann man beim Händler auch verkleinern lassen. Da braucht man nicht mal notwendigerweise eine neue Sim-Karte, sondern es wird nur die bisherige Karte bei Bedarf zurechtgeschnitten.

Eventuell wäre auch ein Smartphone als neues Handy eine gute Idee? Die Bedienung bei den gängigen Betriebssystemen wie Android ist intuitiv und Darstellung, Schriftgröße etc kann alles nach Bedarf angepasst werden. Und je nach Hersteller kostet so ein Smartphone ja auch nicht die Welt, ich bin mit meinem Huawei P8 Lite sehr zufrieden und das bekommt man inzwischen soweit ich weiß schon ab guten 220€ rum. Ohne Vertrag und ohne Sim-Lock. In eine bestehenden Vertrag kann man damit problemlos einsteigen.

@ Carlotta5510: Was ist denn dein Budget für ein neues Handy?

Neues Thema


Kostenloser Newsletter