BROT BACKEN


SEHR GEEHRTER DAMEN UND HERREN
ICH HABE EIN PROBLEM BEIM BROT BACKEN. ICH MÖCHTE DAS DAS BROT NACH DEM BACKEN NİCHT AUFREISSEN SOLL.NACH DEM BACKEN SOLL BROT GLATT SEIN.BITTE HELFEN SIE MIR
HERZLICHEN DANK UM IHRE HILFE.
MIT FREUDLICHEN GRÜSSEN

Tibert melissa

Email entfernt. Highlander

Bearbeitet von Highlander am 12.11.2015 17:01:44


Ist Deine Tastatur kaputt, TIBERT?


Wei, mir klingeln ja die Ohren, weil Du so schreist.

Also, erst mal: welche Art von Brot backst Du denn? Meine Brote aus Hefeteig reißen zum Teil auch auf, das sind aber meistens die großen Laibe. Die kleineren reißen bei mir auch nicht. Bei Sauerteigbrot sind diese auch beim Bäcker oft gerissen, daher scheint das wohl normal zu sein. Allerdings habe ich bisher noch nicht mit Sauerteig gebacken.

Eine Freundin von mir hatte übrigens immer in der Kastenform gebacken und bei Ihr war es damals nicht aufgerissen.


Auch mir klingeln Augen und Ohren.
ICH MAG ES NICHT; WENN MAN MICH ANSCHREIT!

Komisch, als es um deine Kaffeemaschine ging, warst du noch nett und höflich....

Na ja, ich nehme mal an, dass du dich geärgert hast. :trösten:
Stellst du eigentlich eine Tasse oder ein Schüsselchen Wasser mit in den Ofen?


Zitat (dahlie @ 12.11.2015 18:34:33)
Komisch, als es um deine Kaffeemaschine ging, warst du noch nett und höflich....

Vielleicht benutzen zwei Menschen den gleichen Nick. Beide Beiträge sind jedenfalls anders unterzeichnet.

Adlerauge.... :blumen:


Bitte erlaubt mir jetzt mal eine OffTopic Frage, ich mag grad nicht extra einen neuen Thread starten: wenn sich jemand hier anmeldet und sich einen Nick gibt, dann ist dieser Nick doch für denjenigen auch reserviert und es kann dann niemand anders sich diesen Nick noch einmal nehmen. Oder habe ich da was falsch verstanden?


Zitat (Shaila @ 13.11.2015 08:03:34)
Oder habe ich da was falsch verstanden?

Das hast du richtig verstanden, aber TIBERT weiss scheinbar selber noch nicht so genau, wer er ist :sarkastisch:

Am 28.02.15 hieß er/sie noch "Sami Saglam" und seit gestern "Tibert melissa" :pfeifen:

Er/sie muss noch erst zu sich finden....

Danke Kampfente.

Vielleicht meldet sich der/die Threadsteller/in ja noch mal wegen dem Brot. Da war ja auch die Frage, wie das gemacht wird, wegen den Tips. Dann könnten wir ggf ja noch mal fragen.


Es gab doch vor Zeiten mal eine WG - wie nannte sie sich nur? :unsure:
Da schrieben auch einige unter dem gleichen Nicknamen.
Muss also nicht unbedingt eine Persönlichkeitsspaltung sein, aber hier ist der Unterschied besonders krass. :sarkastisch:


Zitat (dahlie @ 13.11.2015 08:28:37)
Es gab doch vor Zeiten mal eine WG - wie nannte sie sich nur? :unsure:

das war die PennyAnne WG ... oder so ähnlich :)

Zitat (Shaila @ 13.11.2015 08:03:34)
Bitte erlaubt mir jetzt mal eine OffTopic Frage, ich mag grad nicht extra einen neuen Thread starten: wenn sich jemand hier anmeldet und sich einen Nick gibt, dann ist dieser Nick doch für denjenigen auch reserviert und es kann dann niemand anders sich diesen Nick noch einmal nehmen. Oder habe ich da was falsch verstanden?

Er kann auch sein Passwort weitergeben. :D

Zitat (Agnetha @ 13.11.2015 11:54:07)
das war die PennyAnne WG ... oder so ähnlich :)

Stimmt, Agnetha!
Entweder haben sie sich abgemeldet, oder der Name war doch anders, aber "penny.." kommt mir bekannt vor. :blumen:

Ähem. Brot... Ich werde gleich einen neuen Sauerteig ansetzen: 100 gr.. Roggenmehl, 100 ml Wasser, auf die Heizungsablage, usw.

Bin ja wieder relativ "honkvast", also (fast) ständig zuhause. ;)

..ich kann mich auch noch an die WG erinnern...sie hießen @pennianne und haben aber schon seit 3 Jahren nichts gepostet, hatten immer so schöne Beiträge :blumen:


DAnke. wo ich jetzt den richtigen Namen eingeben könnte, habe ich sie gefunden. :blumen:


Erschreckend, wie sich alle wie die Hyänen auf jemanden stürzen!
Es gibt auch Leute, die die albernen "Insider-Gepflogenheiten" nicht kennen!
Niemand tun deshalb die Ohren weh!
Auch ist es völlig egal, ob jemand in einem Forum, in dem sowieso keine Echt-Namen verwendet werden, seinen Account wechselt.
Der Fragesteller war höflich und hat eine ganz normale Frage gestellt.

Hallo "Brotbacker", wenn ich in meiner Brotbackmaschine Brot backe, reißt es nie auf. Leider. Denn ich mag es nicht glatt.
Vielleicht findest Du ja im Internet noch eine Antwort dazu.


Keine Hilfe für die TE, aber über die User herfallen. Toller Einstieg, Cristin! :pfeifen:


ich denke, dass das Aufreissen mehrere Gründe hat: die Feuchtigkeit aus dem Brotteig "bricht" sich durch? Ob es an zu großer Anfangshitze liegt, sodass sich ein Kruste bilden kann, die dann zwangsläufig aufbrechen muss oder am Feuchtigkeitsgehalt des Teigs? Mir sind Brote in der Kastenform als auch als Laib schon aufgerissen. Mir gefällt es allerdings auch so!
Wahrscheinlich sollte man gezielt aussen herum einschneiden, um das Reissen oben zu vermeiden?



Kostenloser Newsletter