Nebenjob und Heimarbeit


Hallo, gibt es vielleicht einen Nebenjob als Heimarbeit wo man Zeitunabhaengig Geld verdienen kann. Da ich erst vor einen Jahr meine Tochter bekommen habe will ich ja auch die 3 Jahre die Elternzeit nehmen. Aber bisschen was dazu verdienen waehre nicht schlecht. Ich habe da was von Schreibarbeiten gehoert, ist sowas serioes, und bezahlen die da auch?

Gruss Monica


hallo ;)

erste anlauf stelle ist noch immer das arbeitsamt ... logisch ;)

ansonsten , lese dich hier mal durch

Klick mich , bitte ;)



Sille


Hallo Monica,

tatsächlich gibt es einige seriöse Anbieter im Netz. Doch da der Markt an vielseitigen Texten immer größer wird und die Zahl der Schreiber auch ständig wächst ist das nicht so einfach.

1. Es gibt online Schreibbörsen.
2. Du musst wirklich gut sein, denn Du kommst da nur durch eine Textprobe rein.
3. Der größte Haken ist die Bezahlung, die oft nur in Pfennigbereichen liegt. Da für gute Texte meist eine Internetrecherche nötig ist und die Formatierungen oft zeitaufwändig sind, rechnet sich das im Normalfall nicht und dient lediglich Deinem Zeitvertreib.

Doch als Hobby kann das Schreiben im Internet interessant sein, da die Texte vielfältig sind.
(Was ich da nicht schon alles gelernt habe...)

Als Nebenverdienst jedoch leider nicht zu empfehlen!


Hallo Sille

mmh, also hat dir das Arbeitsamt wirklich schon mal geholfen? Die verwalten nur, und lagern alles aus auf Arbeitsvermittlungsagenturen. Musst dir mal anschauen was die so anbieten :)

Gruss Monica


Hallo Die gute Freundin

ja danke fuer deine Einschaetzung. Ich habe ja einige der entsprechenden Portale gefunden, und wie du es schon schreibst, Lohn im Cent Bereich, und Anforderungen wie bei einen Vollzeitstudium.

Muss sich aber dennoch lohnen, zumindest fuer die Portale, wenn man so sieht wieviele da schreiben wollen :pfeifen:

Na ich schaue weiter, ich finde da schon noch was, weil was andere schaffen das schaffe ich auch.

Gruss Monica


Heimarbeit war noch nie gut bezahlt.


Hallo Monika123

Vielleicht kannst Du ja künstlerisch tätig werden,
ich kenne einige Leute, die ihre Kreationen dann bei DaWanda verkaufen


Zitat (hexe @ 20.12.2015 15:50:03)
Vielleicht kannst Du ja künstlerisch tätig werden,
ich kenne einige Leute, die ihre Kreationen dann bei DaWanda verkaufen

Das ist eigentlich keine schlechte Idee. Aber werden die dann auch gut gekauft? Kann mir irgendwie schwer vorstellen, dass für ein selbstgemaltes Bild zum Beispiel dort viel gezahlt wird?!

Zitat (timsen @ 04.01.2016 12:00:51)
Das ist eigentlich keine schlechte Idee. Aber werden die dann auch gut gekauft? Kann mir irgendwie schwer vorstellen, dass für ein selbstgemaltes Bild zum Beispiel dort viel gezahlt wird?!

Hallo :)

Tja weißt du, was künstlerisch ansprechend ist und bei diversen Individuen die Kunstader anspricht, wird auch gekauft, egal wo. Auf einer schönen Kunst-Galerie sind natürlich potenziell mehr Käufer, aber wo ist der Unterschied zwischen Dawanda und einer Kunstgalerie, außer dass man auf dawanda nur mit Glück einen betuchten Kunstliebhaber findet. Möglich ist es aber immer.

Naja Back to Topic: Es gibt einige Nebenjobs die man von zuhause machen kann und die zeitunabhängig sind. Wie bspw. erwähnt worden ist, kann man Werbe-Artikel verfassen, oder Kundenrezensionen schreiben, oder allgemein als Texter tätig werden, sofern man den Skill dazu hat. Ich hab beispielsweise auf einem Artikel schon mal was von Click for Pay gehört, womit sich angeblich ein bisschen Geld verdienen lässt, sowie weitere seriöse Möglichkeiten im Internet Geld zu verdienen. Reich wird man aber von allen nicht. Ein echter Nebenjob im Internet ist nunmal nur mit einer echten Bewerbung, Talent, Internetaffinität, perfekter deutscher Sprache und etwas Glück, lohnenswert. Lies dazu auch ruhig mal besagten Artikel auf **Link entfernt**. Kann nicht schaden mal zu sehen womit man wirklich Geld verdienen kann ohne sich großartig richtig bewerben zu müssen im Internet. Aber richtig Geld verdienen heißt bei mir auch nicht, dass man reich werden kann. Schau auf den Artikel, da steht auch was man kriegt und verdienen "kann". Für mich lohnt es sich nicht, hab schon lohnenswertere Wege gefunden, aber wer eh viel Zeit hat und zuhause im Internet ist, warum nicht?

Liebe Grüße

Bearbeitet von Natze am 09.12.2016 13:46:02

Habe selbst einmal als Freelancer über das Internet gearbeitet. Du kannst damit gutes Geld verdienen. Es sind sehr viele Leute auf der Suche nach Menschen, die gut schreiben können. Schau dich unbedingt mal bei Facebook um, dort gibt es einige sehr große Gruppen.



Kostenloser Newsletter