TV/Video Kanäle: Warum nur 30 Kanäle?

Neues Thema

Hallo ihr netten,

wir haben in unsere Siedlung einen Kabel Anschluss, nun ist mir aufgefallen, das ich nur ca.30 TV Kanäle Speichern kann, mehr nimmt der TV und Video nicht an.

Habt ihr da evtl. ein Tipp für mich ???



Frohes Fest und Guten Rutsch in neue
Jahr 2016

Gruß
Flodder ;)


Zitat (Flodder @ 19.12.2015 08:16:25)
Habt ihr da evtl. ein Tipp für mich ???

im zeitalter der digitalisierung passiert das schonmal ,wenn man mit seiner alten glotze was schauen will.

ansonsten wären ein paar mehr infos schon hilfreich.

Das liegt an deinem Kabelanbieter, der wahrscheinlich nur die 30 Kanäle anbietet.
Gegen (Extra) Gebühr gibt es dann noch mal mehr Programme, und die dann auch in HD, was bei manchen noch mal extra kostet. :wallbash:
Wenn möglich stell dir eine Satschüssel, die kostet (außer Anschaffungskosten) nix, und du kannst (fast) alles sehen was du willst.


Die Frage kommt doch immer wieder....

Kann Dein Fernseher überhaupt die digitalen Kanäle dekodieren?
Falls nein - brauchen wir nicht weiterdiskutieren, dann muss ein neuer Tuner her.

Es hat auch keinen Sinn über böse Kabelanbieter zu diskutieren, ab und zu, muss man eben mit dem Fortschritt gehen und aufrüsten. Das ist jetzt seit Einführung der "Hyperband" Tuner fürs Kabel das erste Mal.


.......stimmt, ich kann jetzt auch viel mehr Programme empfangen, seit mein Röhrenfernseher das Zeitliche gesegnet hat und ich mir einen neuen (flachen) Fernseher anschaffen musste..........


schätze aber einmal, dass Du nun auch nur EIN Programm gucken kannst !
Und mal ehrlich; braucht man unbedingt 100 Sender ?
Ich habe meinen Kabelempfang von 72 auf schlappe 29 reduziert.
Und wenn auf diesen Programmen für mich nichts dabei ist, greife ich zum guten alten Buch, evtl. auch zum E-Book. :pfeifen:


Neues Thema


Kostenloser Newsletter