Schmutz oder Schimmel an der Tapete ?


Guten Morgen,

ich habe hier ein kleines Problem auf der Tapete. Gehe ich mit der Hand über die Wand, ist diese mit Schmutz bedekt. Vermieter wahr vor einem Monat bei mir und schaute sich das ganze an und brachte ein Mittel mit. Das ganze wurde aufgetragen und nach einer Stunde feucht abgewaschen.
Jetzt habe ich aber erneut Schmutz an der Hand wenn ich drüber gehe und frage mich ob dies auch Schimmel ist ?


Gruß


Hallo Peter,

hast du deinen Vermieter denn nicht gefragt was er dazu sagt :hmm:
Also so von der Ferne wie sollen wir das denn erkennen, ich würde wieder zu dem Vermieter gehen und um Aufklärung bitten.

schau dir mal das an, vielleicht wirst du jetzt schlauer : http://www.schimmel-hilfe.com/schimmel-auf-tapete.php


Wenn ich Schimmel einatme kriege ich einen extrem kratzigen Hals und eine belegte Zunge. Vielleicht kann man das mal so testen.


Ich würde den Vermieter nochmals zu mir bitten, ihn wiederum auf den "Schimmel/Schmutz" hinweisen und dann in seinem Beisein die Tapete, dort wo sich der Schimmel befindet, abreißen. Wenn es sich wirklich um Schimmel handelt, wird dies auch an der Wand zu sehen sein anhand dunkler Flecken! Dann ist der Vermieter gefordert, der Ursache auf den Grund zu gehen! Lass Dich auf keinen Fall mit irgendeinem "Antischimmel-Spray" oder dem gern genommenen Argument, Du hättest falsch gelueftet, abspeisen!!

Auf diese billige Art und Weise haben schon viele Vermieter versucht, sich vor Sanierungskosten zu drücken! Die Gesundheit der Mieter ist den Vermietern dabei ziemlich wurscht!!


Mal ein anderer Gedanke: hast Du zur Zeit viele Kerzen an? Könnte auch Ruß sein...


Wie du gehst mit der Hand rüber und hast dann Schmutz an der Hand? Und mit dem bloßen Auge kannst du den Schmutz nicht sehen? Nur wenn du mit der Hand rübergehst?


Hallo, das frage ich mich auch gerade. Schimmel bedeutet ja auch Feuchtigkeit, das sitzt dann ja an der Wand fest, und ist ja auch seltenst auf der ganzen Tapete verteilt.
Was Du beschreibst klingt eher ganz simpel nach Staub. Tapeten werden halt auch staubig, besonders wenn viel Feinstaub in der Luft ist.

Was für ein Mittel hat der Vermieter denn verwendet? Oder war es damals erwiesener Maßen Schimmel?
(Dann würde ich sagen, ja, es ist wieder Schimmel, da die Ursache nicht beseitigt wurde, siehe @ Murmeltier)



Kostenloser Newsletter