Fettige Haare


Hallo und guten Morgen,

vielleicht weiß eine/r von Euch Rat? Seit ca. einem 1/2 Jahr habe ich ständig fettige Haare, so dass ich mir fast täglich die Haare waschen muß. Ich habe meine Haare länger wachsen lassen, so dass ich sie eigentlich (so wie früher) nur alle 2 - 3 Tage waschen müßte. Bei kurzen Haaren ist es ja klar, dass man täglich waschen muß.

Ich benutze keinen Schaumfestiger lediglich .

Habt Ihr einen guten Hausfrauentipp oder ein gutes Shampoo oder sonst irgendeine Erklärung?

Liebsten Dank, :blumenstrauss:

Tischoor


ich habe das auch so in dem ausmaß, wie von dir beschrieben, aber ich glaube nicht, dass man da was gegen machen kann.
ich muss meine haare auch jede 1 1/2 tage waschen, also heute früh morgen abend dann einen tag nciht und den nächsten morgen wieder und so weiter... so geht das ganz gut!


Hallo,

das ist bei mir auch so. Nach 2 Tagen fangen die auch schon an fettig zu werden. Dachte immer, das wäre auch so ziemlich normal.

Vielleicht kannst Du sonst extra ein Shampoo für fettige Haare nehmen?

Gruss
Krötilla


guck mal hier einfach ein bißchen runterscrollen.


ich würde naturzitronensaft empfehlen, also erstmal deine haare schön waschen, dann zitrone in hand pressen und haare damit einreiben. probiere mal 1 woche lanng, dann ist alles wieder in ordung.


...... du weisst aber schon, das so ein Säureangriff nicht gut für Haut und Haar ist???

Also diesen Tip bitte mit Vorsicht geniessen;)

Sille


...der Beitrag ist schon 3,5 Jahre alt und die Haare wahrscheinlich wieder kurz :lol:


Einfach mal ganz lange nicht waschen. Auch wenn es einem erst eckelig erscheint.
Mach mal. Es hilft. ;)
Und dann einfach bei alle 2 Tage nur waschen bleiben.
Dann entwöhnst du deine Haare vom täglichen Waschen und sie bilden dann weniger Fett.



Kostenloser Newsletter