Bekam eben eine Warnung: neuer Virentrick


Hallo!
Eben bekam ich folgenden HInweis:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neu...l.ho.2016-02-28

Tja, auf eine neue Art von Mausefalle reagiert die Natur ja auch mit einer schlaueren Art von Mäusen - heiß es. ;)


Etwas verwirrend, wenn man sich - wie ich - nicht so auskennt, aber:
Er steckt in bereits einmal erhaltenen Mails, die mit einem Passwort versehen scheinbar von einem bekannten Absender erneut versendet werden.
und wüßte ich nicht, ob/dass ich schon mal eine solche Mail erhalten/versendet habe.
Holzauge sei wachsam ... das Leben ist ein einziger Kampf :blink:


Ach,du meine Güte!!! :hilfe: :hilfe: :hilfe:
Ich habe gerade geguckt - noch hab ich so eine Mail nicht bekommen - kann aber noch kommen.... :o


Versendet, Backoefele, hättest du das nicht selber, sondern es hätte sich jemand Mails von dir verschickte Mails gekrallt und dann verschickt. :wallbash:
Ich finde, du hast die Quintesssenz sehr gut formuliert. :blumen:


Vor einiger Zeit bekam ich von @webaer eine ganz komische Mail. Ich habe daraufhin (als neue Mail) zurückgeschrieben, da sei wohl was schief gelaufen.
Das stimmte: Irgendwer hatte ihr Mail-Adressbuch geklaut und allen, auch ihrem Arbeitgeber z.B., diese Mail geschickt. Daraufhin hat sie sich bei allen entschuldigt und ihr Passwort für ihre Mails geändert. Es war zwar nicht etwas wirklich Schädigendes, aber super-sau-blöd natürlich. :( :( :(



Kostenloser Newsletter