Scabies Milben


Hallo, Wir haben Donnerstag die Diagnose Scabies Milben bekommen. meinen Sohn habe ich den Abend noch geduscht und Infecto Scab 5% aufgetragen.
Ich habe gestern Abend Permethrin - biomo 5% bekommen und Abends direkt aufgetragen.... Nach dem duschen heute morgen hatte ich wieder eine Neue rote stelle habe sie direkt wieder eingecremt...
Sauge jeden Tag alles ( Teppiche, Matratzen, Sofa's, Fussmatten ) ab. Sprühe Sie dann mit Sagrotan ein... Wäsche wasche ich auf 60Grad,alles was ich nicht waschen kann ist im Keller weil es Nachts noch friert... Meine Frage ist: mache ich alles Richtig? Und kann ich noch mehr machen? Ich Verzweifel... :(
Und muss ich die Plümo ' s und kopfkissen auch jeden Tag auf 60Grad waschen?!


das solltest du deinen arzt fragen. medizinische auskünfte dürfen hier nicht erteilt werden. und ich würde mich hüten, den medizinischen ratschlag von menschen, die man nicht kennt, anzunehmen. du kannst nicht wissen, ob die ratschläge gut und vernünftig oder sogar gefährlich sind.


Hier kannst du dich mal durchlesen.
Für weitere Fragen würde ich unbedingt den Arzt konsultieren.

Gute Besserung für deinen Sohn. :blumen:

Wir waren Donnerstag beim Kinderarzt und beim Hausarzt und haben am Montag in einer Woche einen Termin beim Hautarzt. ... Habe Angst etwas Falsch zu machen .... und die Frage mit dem Plümo ist mir sehr wichtig da ich es nirgendwo erlesen kann... Da steht immer nur


Vielen Dank


Plümo und waschen, das wird definitiv kein medizinischer Rat.

Also, mindestens bei 60° C wasxchen. Ob jeden Tag, würde ich den Arzt fragen. Aber einmal auf jeden Fall.

Und für den Rest gehst Du ja schon zum Arzt.

Gruß

Highlander


Vielen Dank :)
Einmal habe ich... Ich hoffe ich bin die Dinger Schnell los...


Hallo nochmal, eine Woche ist nun vergangen, bei meinem Sohn juckt es überhaupt nicht mehr! Bei mir schon, seit kurzem juckt sogar meine Kopfhaut!
Kann mir jemand etwas zu Rückfällen sagen? Bin ich vermutlich noch befallen? Oder juckt es wirklich noch eine Zeit danach? Weiß jemand etwas darüber, dass würde mir sehr helfen... MFG


Das solltest du wirklich besser den behandelnden Arzt fragen oder eine zweite Arztmeinung einholen.
Hier wird niemand das Risiko eingehen, dir mit einer falschen Auskunft eventuell zu schaden.

Gute Besserung. :blumen:


Hi Sky,

die Dinger sind wirklich sehr hartnäckig. Man sollte alles! bei 60° waschen, womit man in Berührung kommt. Wenn Du Kleidungsstücke nicht bei so hoher Temperatur waschen kannst, ist die Alternative dann für 2-3 Tage ins Tiefkühlfach zu legen oder chem. Reinigung.

LG



Kostenloser Newsletter