Arbeitsplatte aus Holz Flecken weg bekommen


Hallo,
zunächst weiß ich nicht ob ich eine Echt-Holz-Arbeitsplatte habe oder ob es keine Echt-Holz-Platte ist.

Ich habe die Arbeitsplatte mit Allzweckreiniger behandelt und danach mit einem Baby-Pflege- tuch. Jetzt sieht die Platte auch schon viel besser aus. Alllerdings blieben einige Flecken übrig. Ein Fleck der ach roten gemüße aussieht und einige etwas dunkle flecken, die ich nicht identifizieren kann.

Sie sind auch schon ziemlich tief im Material drin.

Hat jemand eine idee was ich dagegen tun kann?

Liebe Grüße
Tobias


Wenn es eine Echtholz-Arbeitsplatte ist, so könntest Du die Flecken sehr vorsichtig mit gaaaanz feinem Schleifpapier und nicht zu großflächig abschleifen und sodann mit einem Öl-getränkten Tuch mehrmals abreiben, damit sich die Schleifstelle gut vollsaugen kann.
Auf diese Weise habe ich auf einer Echtholz-Anrichte Kränze von einer dort abgestellten und zu heißen Kaffeetasse entfernt!

Bei einer Kunststoff-Arbeitsplatte hab ich leider keine Idee, wie man da die Flecken entfernt! :keineahnung:


Hallo,
ich habe gerade mal nachgeschaut. Es sieht nach Kunstholz funier aus.

Trotzdem danke für die Mühe vielleicht kommt ja noch mehr von den anderen.

Liebe Grüße
Tobias



Kostenloser Newsletter