pech beim Hasenbacken


Mir ist beim Osterhasen backen das Ohr des Hasen in der Form kleben geblieben.Gibt es einen Trick es wieder zu befestigen? Mit Zuckerguss oder Tortenguss vielleicht? Wer kann mir helfen?Möchte ihn gerne verschenken.


Versuchs mal mit Eiweiß.


Pattex o. Uhu :sarkastisch:

quatsch....versuche mal den Hasi mit einen Zitronenguß o. Schokoguß zu überziehen, so siehst du den "Unfall" nicht mehr...


GEMINI hat wieder einen Clown gefrühstückt rofl

Ich würde ihn auch mit Guß überziehen :blumen:


Meine Oma :wub: hat immer vor dem Backen ein Stückchen von einem hölzernen Zahnstocher in den Hasenohrenteig gelegt, und ich mache es heute auch noch so. Damit werden die Ohren stabil.

Mein Tipp für dich: Pick das Öhrchen mit einem Zahnstocher wieder an und kaschiere bei Bedarf die "Wunde" mit irgendeinem Guss.
Beim nächsten Mal mach es wie meine Oma. :)


das mit dem zahnstocher ist eine sehr gute idee. man darf nur nicht vor dem verspeisen vergessen, dass man ihn hineingesteckt hat. :hihi:


Zitat (seidenloeckchen @ 22.03.2016 20:24:18)
das mit dem zahnstocher ist eine sehr gute idee. man darf nur nicht vor dem verspeisen vergessen, dass man ihn hineingesteckt hat. :hihi:

Wir Kinder haben immer darauf gewartet, dass ihn jemand vergisst.
Aber die Familie kannte Omas Trick ja schon. ;)
Ist nie was passiert. :D

Mach dir doch einfach einen Spaß daraus und verschenk ihn als Keinohrhasen :)


Zitat (Cambria @ 22.03.2016 21:01:59)
Keinohrhasen

EINohrHase :P

Hallo


Entweder du backst noch einen und isst diesen schon jetzt oder eben du steckst in den Hasenkörper Zahnstocher, Schaschlikstäbchen und überziehst ihn mit Zuckerguss , oder nem anderen Überzug.

Schöne Ostern


Was mit dem Hasen nun weiter passiert ist, werden wir nie erfahren! Der/die TE ist schon wieder verschwunden :pfeifen:



Kostenloser Newsletter