Handtasche entknittern und entbeulen


Hallo!

Ich habe mir online eine neue Kunstlederhandtasche gekauft, die wohl nicht pfleglich gelagert und mehrfach gefaltet in einem viel zu kleinen Karton an mich verschickt wurde. Als ich die Tasche auspackte, hatte sie einige Beulen und noch mehr Falten, und sie kann deswegen auch nicht richtig stehen, obwohl der Boden selbst unversehrt ist.

Das Kunstleder ist ziemlich dick, sehr stablil, es wirkt nicht billig, und die Tasche wird wohl schon einiges aushalten.

Fürs Erste habe ich sie mit Zeitungspapier ausgestopft - geändert hat sich aber bisher nichts. Da ich die Tasche demnächst mit in den Urlaub nehmen möchte, hoffe ich auf Eure Tipps und Eure Hilfe. Meine eigenen Ideen wären vielleicht mit einem Fön erhitzen oder gar mit einem feuchten Tuch von innen (weil von außen farbiges Muster, das vielleicht nicht farbecht ist plus "Leder"struktur) überbügeln???

Hat Jemand Erfahrung mit solchen Taschen und kann mir helfen?

Vorab schon mal vielen Dank!!!


Ich würde die Tasche zurückgeben. :)


Genau wie viertelvorsieben schon geschrieben hat :

Zurückschicken ist die einzigste Lösung...die Falten bekommst du aus Kunstleder nie wieder raus und mit dem Fön versaust du dir die Tasche :pfeifen:


Du könntest versuchen mit einem Fön etwas warme Luft ( nicht zu heiß!!) auf das Kunstleder geben und die Tasche dann etwas in Form ziehen. Dann die Tasche mit etwas Packpapier in Form stopfen.


Zitat (GEMINI-22 @ 05.04.2016 11:22:05)
und mit dem Fön versaust du dir die Tasche :pfeifen:

der Fön darf nicht zu Hot eingestellt sein. ;)

Zitat (SAHARA @ 05.04.2016 13:10:07)
Du könntest versuchen mit einem Fön etwas warme Luft ( nicht zu heiß!!) auf das Kunstleder geben und die Tasche dann etwas in Form ziehen. Dann die Tasche mit etwas Packpapier in Form stopfen.

Sahara, genau das hat doch die Threadeinstellerin oben geschrieben... :rolleyes:

Mit dem Fön Kunstleder zu bearbeiten und zu bügeln ist keine gute Idee. warum nicht zurückschicken und reklamieren ?


Kostenloser Newsletter