Rostiges Geschirr


Mein wird mit der Zeit immer rostig. Hat das mit der Spülmaschine zu tun? Bei den Messern ist es besonders schlimm. Weiß jemand Rat dagegen? Ich achte darauf dass immer genügend Spülmaschine Salz in der Maschine ist


Messer sollte man mit der Hand spülen, deine Messer werden es dir danken :blumen:


Ich bin ja von Natur aus eine faule Socke und wasche meine Messer nie von Hand. Ich habe mir in den Besteckkorb ein Stück Alurohr rein gestellt und alles ist ok. Wenn dann wieder Rost am *Besteck auftaucht, ist es Zeit ein neues Stück Alurohr zu deponieren :pfeifen:

Tante Edit hat vor das Wort <Besteck> ein Sternchen gesetzt, damit da keine Werbung mit verlinkt wird :labern:

Bearbeitet von Kampfente am 12.06.2016 19:46:35


klingt nach Flugrost oder Lochkorrosion :hmm:

vielleicht hilft Dir das weiter ?

Bearbeitet von Bücherwurm am 12.06.2016 19:46:33


Ein Stück Alufolie im Besteckkorb hilft auch gegen Flugrost , Folie ab und zu erneuern.


Danke für die Tips das mit dem alurohr werde ich mal versuchen.
Alufolie ist auch eine gute Idee
DANKE


Das Problem hat wohl jeder mit seinem Geschirrspüler.

Eine Besteck-Verkäuferin klärte mich auf:

Das Besteck ist EIGENTLICH rostfrei. Doch jeder legt mal nicht rostfreies Besteck ( Steakmesser, Salatbesteck, Messer, Vorlagebesteck, besonders in Verbindung mit Holzstielen, die oft rostende Nähte haben, usw.) in den Geschirrspüler.

Die rosten und sind der Grund für den Flugrost.

Also, diese Besteckteile nicht mehr dazu geben und besser von Hand spülen.

Bis Du den Rost dauerhaft losbist, empfehle ich auch ALU Folie und eine Grundreinigung des Geschirrspülers.

Schönes Wochenende wünscht



Kostenloser Newsletter