Meine erste Kohlroulade: nur mit Wirsing????

 

Hallo an alle da!!! :rolleyes:

Will morgen das erste mal seit Jahren wieder Kohlrouladen machen. Habe gestern auch einen grossen Weisskohl gekauft. Aber nun!!!!! Oh Schreck!!!! :o
Aber in allen Rezepten (sind nur 3) die ich gefunden habe heisst es: WIRSING .
Kann ich denn auch meinen schoenen Weisskohl dafuer benutzen?
Macht das einen grossen Unterschied? :huh:

Thank's Eure Fledermaus

Und dann noch ne bloede Frage. Was koennte ich denn mit dem uebrigen Kohl machen? Bitte keine Kohlsuppe. :( Igittigitttigitt!!!!


aber natürlich nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!! weißkohl ist dafür überhaupt das größte!
hast du ein rezept?
wenn ja, dann unbedingt ein paar spritzer maggi und senf auf die blätter! ist genial! und gut anbraten!!!!
mhhhh.... :)

Bearbeitet von MumofTeddy am 05.02.2005 18:43:20


Hier das Rezept für ein in Russland sehr beliebtes Gericht "Golubtsi". Das sind normalerweise mit einer Hackfleischmischung gefüllte Kohlrouladen. Vegetarier können das Fleisch mit fein gehackten und kurz angedünsteten Pilze ersetzen. Schmeck auch sehr lecker.
Golubtsi sind etwas aufwendig in der Zubereitung und eignen sich am besten als feierliches Sonntagsgericht. Mit etwas Übung geht es natürlich schneller.

Zutaten (für 4-6 Personen):

1 kg Weißkohl
400 g Hackfleisch vom Rind
125 g Reis
1-2 Zwiebeln
2 Karotten
3 Tomaten
2 EL Tomatenpaste
500 ml Gemüsebrühe
2 Lorbeerblätter
Öl oder Butter
Salz, Pfeffer
150 g saure Sahne

Zubereitung:

1. Äußere Blätter vom Weißkohl abtrennen. In einem großem Topf Wasser aufkochen lassen, den ganzen Kohl ins kochende Wasser legen und 15 Minuten dünsten.

2. Den Kohl aus dem Wasser nehmen und kalt abschrecken. Vorsichtig einzelne Blätter abtrennen und Stielansatz mit einem Hammer weich klopfen.

3. Reis im Salzwasser kochen, bis er halbfertig ist.

4. Zwiebeln fein hacken und in wenig Öl (oder Butter) andünsten. Karotten schälen und reiben. Tomaten häuten und klein hacken. Alles in einer Schüssel vermischen.

5. Hackfleisch und Reis zur Gemüsemischung geben, salzen, pfeffern und gut mischen.

6. Kohlblätter mit der inneren Seite nach oben legen. In die Mitte von jedem Blatt 1 EL der Füllung geben, die Blätter vorsichtig wie ein Umschlag falten und mit einem Faden fixieren.

7. Öl (oder Butter) in einer Pfanne erhitzen und gefüllte Kohlblätter darin anbraten.

8. Gemüsebrühe mit Tomatenpaste in einem Topf verrühren, angebratene Kohlrouladen und Lorbeerblätter hineinlegen und ca. 1 Stunden dünsten. Alternativ kann man das Ganze im Backofen bei 140 C schmoren lassen.

9. Kohlrouladen in der Tomatensoße mit sauerer Sahne servieren.

Guten Appetit! :D


VIELEN DANK!!!!!

Nur habe ich kein Maggie ....kann es auch nicht bekommen. Wird bestimmt auch ohne gut.

Thanks, Eure Fledermaus.

Restlichen Kohl kann man prima kleinschneiden und anbraten, dazu Hackfleisch (krümelig) und Zwiebeln braten und als "Kohl und Mett" verspeisen. :D oder Krautsalat herstellen.

LG Fio


Krautsalat hoert sich doch gut an.

Danke- danke - dankeschoen!!!!!!!!

:mellow: Jetzt muss ich auch noch nach einem Rezept fuer Krautsalat gucken! :o

Ja, ja. Ich weiss. Mit nichts zufrieden. Richtig :huh: ?


Rezepte ohne Gewähr, da von mir lediglich gefunden, aber nicht erprobt!

*Griechischer Krautsalat* - Nr. 1

Zutaten :

1 mittlere Weisskohl (ergibt eine sehr grosse Meng
Öl (evtl. Knoblauchöl)
7-Kräuteressig (Surol)
Frischer Zitronensaft
Reichlich Salz
Pfeffer
Evtl. Kümmelkörner

Zubereitung :

Den Weisskohl kleinschitzeln und kurz blanchieren (wirklich nur kurz, ca. 1
Min., wird sonst zu weich). Das Kraut wird durch das Blanchieren verträglicher und schmeckt besser!
Nach dem Wasserbad gut abtropfen lassen, möglichst etwas ausdrücken.
Dann vermengen mit: Öl (evtl. Knoblauchöl), 7-Kräuter-Essig (Surol),
frischem Zitronensaft, Salz (reichlich, schmeckt sonst fade), Pfeffer,
evtl. Kümmelkörner
Mengen nach Geschmack, einige Zeit durchziehen lassen.

*Krautsalat griechisch* Nr. 2

Weißkohl 400 gr
Öl 1 EL
Essig 3 EL Weißweinessig
Kümmel 1 EL
Aivar 4 EL

Kohl waschen, hobeln, mit etwas Salz gut durchkneten, abwaschen. Marinade aus Essig, Salz, Pfeffer, Kümmel und dem Öl anmachen.

Ich weiß,das der Krautsalat mit Salz geknetet werden muß, dann wird er noch weicher.

Rezept für 6 - 8 Personen
1 kl. Kopf Weißkohl
4 Zwiebeln
2-4 Knoblauchzehen
3 Eßl. Weinessig
1/2 Tasse Olivenöl
Salz
2 Bund Petersilie
1 kg Tomaten
Weißkohl putzen,waschen, vierteln und in feine Streifen schneiden. Zwiebelwürfel und zerdrückten Knoblauch untermischen. Essig mit Olivenöl und Salz verquirlen, über den Kohl geben. Gehackte Petersilie untermischen. Durchziehen lassen. Tomaten waschen, in Stücke schneiden. Erst kurz vor dem Servieren die Tomatenstücke zugeben. (Insgesamt ca. 1290 Kalorien).
Dieses Rezept wurde von mir noch nicht ausprobiert.

Mein bewährtes Krautsalatrezept ist folgendes:
Rezept für 4 Personen
500 g Weißkohl
1 Zwiebel
je 1 kl rote und grüne Pfefferschote (ersatzweise Paprikaschoten, wer's nicht so scharf will)
4 Eßl Essig
1 Teel. Salz
1 Prise Zucker
4 Eßl. Öl
1 Bund Petersilie.
Pro Port. ca. 120 Kalorien.
Zubereitung gleicht dem obigen Rezept.
Auf jeden Fall gut durchziehen lassen! :P


Hi, fiona123

Na dann kann ja nichts mehr schiefgehen. Morgen gibt's bei mir "Golubtsi" und uebermorgen zum Abend den *Griechischen Krautsalat* - Nr. 1

Tausend Dank.
Werde berichten wie es war.

Eure Fledermaus


Ja supi, dann bin ich mal gespannt, wie es geschmeckt hat :D

LG - Fio


Hei fio,

du bist ja die weltbeste Weißkrautverarbeiterin ;)

Hast du auch ein Rezept für "süßen" Weißkrautsalat (z.B. mit Ananas) , da steh ich drauf, hab ihn nur noch nicht selbstgemacht (immer nur wo anders gegessen B) )

Dein Rezept von "Golubtsi" :ph34r: ist super, werde ich auch mal versuchen.

Grüße von Rhea


Hi Rhea,

klar, frag Fio, die weiß alles :lol: :lol: :lol:

Krautsalat mit Ananas

Zutaten für 4 Portionen
1 kl. Kopf Weißkohl
½ Dose/n Ananas, in Stücken
½ Glas Mayonnaise
Salz und Pfeffer
Essig
Senf

ZUBEREITUNG
Das Weißkraut fein hobeln oder schneiden. Etwas durch stoßen (Kartoffelstampfer etc.), 1/2 Stunde kalt stellen, danach ausdrücken. Ananas mit der Mayonnaise unter das Kraut mischen. Mit den Gewürzen pikant anschmecken.
Wird der Salat zu fest, so kann etwas Ananassaft zugegeben werden.

ODER:

Sprudelkraut

Fein gehobelt kommt er ohne klopfen und kneten aus. Er schmeckt super und ist einfach zu machen. Bei unseren Gästen kommt er immer wieder gut an.
Ich gebe oft noch kleingeschnittene Paprikastückchen zu, das gibt noch etwas Farbe.

Marinade:
½ Fl. Selters
½ Fl. Kräuteressig
1 Tasse Zucker
11/2 Esl. Salz
Pfeffer nach Geschmack
¾ Tasse Öl
evtl. 2 Zwiebeln, fein gewürfelt

Weiß- oder Rotkohl:
1 großer Kopf, fein gehobelt.

Zutaten für die Marinade vermengen und mit gehobeltem Kraut vermischen.
In eine Schüssel mit einem Deckel füllen und verschließen.
Im Kühlschrank ist der Salat bis zu 2 Wochen haltbar


Will mich aber nicht mit fremden Federn schmücken... :D Die Rezepte sind oft von www.chefkoch.de - bislang ist alles super gewesen, was ich davon ausprobiert habe - ist nicht nur eine Rezeptdatenbank, da gehört auch ein Forum dazu und man findet wirklich fast alles :P


Wir nehmen immer Wirsing, dann sind die Rouladen kräftiger im Geschmack. Aber mit Weißkohl geht es auch. Wenn ich mal keine Lust zum Wickeln habe, dann schneide ich den Kohl klein brate ihn zusammen mit Gehackten an.
Gibt es in Florida denn deutsche Produkte?

lg Ulli


Hi Ulli

Ja, hier gibt es auch deutsche Produkte. Aber nicht so viel wie ich mir wuenschte. Habe aber um die Ecke einen deutschen Metzger und um die andere Ecke eine italienische Baeckerei. :rolleyes: Das macht das Leben schon etwas leichter. Denn das Ami- Brot und Wurst kannst du in der Pfeife rauchen. Aber wir haben deutsche Suessigkeiten, deutsches Bier und sogar Moselwein im Supermarkt. Und weissen Spargel!!!!! Ich liebe Weissen Spargel. Aber bei einem Prein von $5.-fuer ein kleines Glas :huh: Neeeeee. da verzichte ich. Bin 2006 wieder in meiner Heimat ...aber zur Spargelzeit.....dann hole ich alles nach!!!!

Lange Rede, kurzer Sinn..........:D Ich schicke dir einfach ne Liste was wir hier nicht haben. Kauf schon mal nen riesengrossen Karton zum packen!!! :D :D :D :D War wirklich nett von Dir zu fragen was ich hier brauche!!!:lol: :lol: :lol:
Adresse kommt wenn das Paket voll ist!

Eure FM


Hei fio,

DANKE

werde es aber leider erst übernächste Woche ausprobieren können. (Bin nächste Woche voll eingespannt ;) )

Beim Chefkoch schaue ich dann auch mal vorbei :)

@fledermaus: Hier in Bayern gibt es auch so manche Sachen nicht, die ich aus NRW kenne, mein Vorteil, meine Mutter wohnt noch in NRW, und da wird so manches Packet verschickt, besonders jetzt wo es kalt ist.

Habe erst diese Woche wieder 20 Mettwürstchen und 2 Blutwürste erhalten. Mutter ist halt die beste! :wub:

Grüße von Rhea


Danke, danke, danke.....Mach mich ruhig fertig.......Erzaehl mir noch mehr von ( Habe erst diese Woche wieder 20 Mettwürstchen und 2 Blutwürste erhalten.)

Gebe 20 Dollar fuer ein gutes Mettwuerstchen!!!!!!

Eure FM


Zitat (fiona123 @ 05.02.2005 - 22:00:41)
Ja supi, dann bin ich mal gespannt, wie es geschmeckt hat :D

LG - Fio

also, es war absolute spitze!!!
ich habe noch frischen koriander dran gegeben!
KLASSE!!!

vielen dank nochmal! :) :) :)

Zitat (MumofTeddy @ 06.02.2005 - 17:39:01)
Zitat (fiona123 @ 05.02.2005 - 22:00:41)
Ja supi, dann bin ich mal gespannt, wie es geschmeckt hat  :D

LG - Fio

also, es war absolute spitze!!!

Das muss ich Morgen erst mal bewerten :)

Halloechen fiona

Diese russischen Kollrouladen waren lecker. Habe hier keine saure Sahne....habe "sourcreme" genommen.

Und habe auch noch nen kleinen Tip bekommen fuer die Hackfleischmischung. "1,2,3 Spritzer Tabasco mit rein. Der Tip kam aber diesmal nicht von meiner Mutti.....Papis wissen ja auch mal was! ;)
Also war lecker!!!!!!! Aufwendig aber die Muehe wert.
Sind nur zu zweit hier und mit 7 riesen Rouladen.

Hat jemand Hunger???

Yummy, Yummy Eure FM

Thank's!

UND...............DAS WAREN DIE ERSTEN ROULLADEN FUER MEIN SCHAETZCHEN............SOWAS HATTE ER NOCH NIE VORHER GESEHEN ODER GEGESSEN.................................UND SEINE ERSTE AEUSSERUNG WAR: ESSEN WIR HEUTE PFERDEAEPFEL???????

:lol: Eure Fledermaus


Hi FM,

freut mich, dass es wenigstens Dir geschmeckt hat... :lol: Hat denn Dein Schätzchen wenigstens noch davon probiert nach dem visuellen Schock? :P

LG - Fio


-------------- :D Aber ja doch :D -------------Hat sogar 2 gegessen!!!!!!

Waren wohl doch keine Pferdeaepfel!!!! :P

FM


Na, wer sagt es denn :D Jetzt will mein Gatte plötzlich auch Kohlrouladen haben... der ist wohl schief gewickelt, hihihi :lol: :lol:


Oh, ja??????
Ich hab da n tolles Rezept. Heisst: "Golubtsi"

Probier das mal!!!! :lol: :lol: :lol: :lol: ist echt lecker!!!!

Na ja. Spass muss sein. Apropo Spass! Ist heute nicht Rosenmontag?????

Eure naerrische Fledermaus


Jahaha, ist hier auch irgendwo - kann man in südlicheren Gefilden in vollen Zügen genießen :lol:


Zitat (fledermaus @ 07.02.2005 - 18:24:41)
UND...............DAS WAREN DIE ERSTEN ROULLADEN FUER MEIN SCHAETZCHEN............SOWAS HATTE ER NOCH NIE VORHER GESEHEN ODER GEGESSEN.................................UND SEINE ERSTE AEUSSERUNG WAR:  ESSEN WIR HEUTE  PFERDEAEPFEL???????

:lol: Eure Fledermaus

*rofl*

Jaja, die Amis ... keine Kultur die Guten ... ;) ;) ;)

Naja gut, wer Käse mit jeder Menge Chemie vermischt und in eine Tube packt, kann auch nicht wissen, was "gute deutsche Hausmannskost" ist :D

Ich glaube aber, mein Schatz würde auch so einen Kommentar abgeben, wenn ICH versuchen würde, Rouladen zu machen ... ich geh für sowas lieber zu Mutti und nehm ihn dann gleich mit. Meine Spezialität ist da mehr die "mediterrane Improvisations-Küche".

Pferdeäpfel ... ts ts ts ... hat's ihm denn wenigstens geschmeckt????

LG
Lady Khaos

Zitat (fledermaus @ 07.02.2005 - 19:08:58)
-------------- :D Aber ja doch :D -------------Hat sogar 2 gegessen!!!!!!

Waren wohl doch keine Pferdeaepfel!!!! :P

FM

Na gut, damit erübrigt sich meine Frage von oben ... man sollte wohl erst weiterlesen ... ;)

Aber ich denke mal, wenn er gleich zwei gegessen hat, dann darfst du jetzt weiterhin Pferdeäpfel ... ähhh ... Rouladen machen, oder? ;)

LG
Lady Khaos

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! :lol: :lol: :lol: