Polyester/elesthan kleid waschen


Hallo liebe community ,

Und zwar habe ich mir ein neues kleid gekauft es besteht 98% aus polyester und 2% aus elesthan ich habe es gestern angehabt und habe etwas beim Essen gekleckert dann bin ich auf die toilette gegangen und habe es versucht mit etwas seife und wasser abzuwischen hat erst funktioniert dann ist es etwas dunkel geworden auf der anleitung steht
Nicht bleiche, keine trockenwäsche und bei 30 grad waschen aber weiss jemand wie man es per hand wäscht also selbst bis jetzt habe ich immer einfach waschpulver und wasser in einem eimer und die kleid rein gepackt geht das auch bei dieserm kleid


Hallo liebe Princessa,

jetzt mal scharf nachgedacht: wenn das Kleid eine Maschinenwäsche bei 30 Grad übersteht, weshalb sollte eine Handwäsche nicht möglich sein? Die Antwort ist doch eigentlich schon klar, oder?

mein Tipp zur Handwäsche: nicht zu stark auswringen, evtl. in ein großes Handtuch legen und damit etwas wringen, das zieht auch Feuchtigkeit aus dem Kleid. Dann am besten über der Badewanne (in der Dusche / über einem Eimer) aufhängen,. da es noch nachtropfen wird.

P.S. hole beim Schreiben ab und an mal Luft, will sagen: wenn Du ein paar Satzzeichen nutzt, liest es sich deutlich einfacher ;-)

Bearbeitet von Binefant am 30.06.2016 13:39:54


Bei solch empfindlichen Sachen nehme ich Shampoo. Was meinem Haar nichts macht, sollte auch ein Stoff ertragen.


Also ich wäre so verfahren: die Flecken mit Gallseife ( mit der am Stück) vorbehandeln, danach das Kleid bei 30 Grad mit Colorwaschmittel in der waschen.

Bei der Zusammensetzung des Stoffes braucht man keine Handwäsche anzuwenden :pfeifen:

Ja, über Satzzeichen im Text freue ich mich auch ungemein ! :D



Kostenloser Newsletter