LED-Licht mit Bewegungsmelder schalten


Hallo!

Ich möchte, wenn ich die Küche betrete, dass durch einen Bewegungsmeldersensor ein Licht automatisch angeht (volle Hände usw.). Damit das Licht aber nicht jesesmal angeht, wenn ich an der Küchentür vorbei gehe, scheint mir der Türrahmen der beste Platz zur Anbringung zu sein?

Ich sehe zwei Möglichkeiten:

1. LED-Leuchte (LED ist das Leuchtmittel meiner Wahl) mit BWM innen an der Tür anbingen. Damit wäre das 'Problem' eigentlich schon gelöst, wenn es solche Lampen gibt, deren BWM auch bei Fast Dunkelheit anspringen, da kenne ich mich nicht aus. Dürfte das bei max. Einstellung der 'Sensibilität' so sein?

2. Ideal wäre, wenn ich nur einen BWM im Rahmen anbringen müsste und dieser dann die Deckenlampe einschaltet. Das wird natürlich nicht ohne Weiteres funktionieren, weil der Strom ja durch den normalen Lichtschalter unterbrochen ist.

Also müsste der BWM als einen 'Vorgang' im Lichtschalter auslösen. Ich hoffe, soweit richtig gedacht?

Demzufolge käme so etwas wie ein Relais (???) in Betracht? Gibt es die in kleiner Größe, vielleicht in der Unterputzdose anzubringen oder zumindest in kleiner Form daneben? Und zu allem Überfluss möchte ich noch eine Lösung per Funk... Weil jetzt die Wand aufmachen, Kabel verlegen, wieder verputzen, neu streichen ist mir viel zu viel Aufwand.

Und da ich meine jetzige Deckenlampe gerade erst gekauft habe, möchte ich sie auch nicht gleich wieder durch eine andere ersetzen, die per Funk angesteuert werden kann...

Hm - herrlich komplizierte Fragestellung für so eine Kleinigkeit.

Vielen Dank im Voraus für eure 'Anteilnahme'! ^^

LG, Bastelkeller-Toddie


Hallo,

Du kannst auch den normalen Schalter gegen einen BWM austauschen. Gibt es bereits in vielen Firmen in Gemeinschaftsräumen wie Toiletten. Dann kann niemand das Ausschalten des Lichtes vergessen.
Nur dafür muss der BWM so angebracht werden, dass er ständig Dich im Blickfeld hat. Sonst geht möglicherweise das Licht aus, während Du gerade ganz kurze Möhren weiterraspelst...... :ph34r:
Dafür würde ich einen Fachmann zu Rate ziehen. Auch wegen der Empfindlichkeitseinstellung.

Gruß

Highlander


Danke!

Ist leider nicht die Lösung. Hatte nicht geschrieben, dass der Lichtschalter um die Ecke herum ist, d.h. ich müsste entweder erst zwei Schritte in die dunkle Küche gehen oder mit dem linken Arm im Dunkeln herumtasten - was ich ja gerade nicht mehr will. ;-)


Wieso?

BWM im Rahmen angebracht. Einen zweiten irgendwo anders in der Küche anschrauben. Verkabeln, aber richtig.

Fertisch.

Gruß

Highlander



Kostenloser Newsletter