Wie lange hält ein Tannenbaum der nicht im Topf is


Hallo,
wir haben immer einen Tannenbaum im Topf gekauft. Jetzt haben wir eine größere Wohnung und hätten endlich mal Platz für einen Tannenbaum im Ständer. Wann kauft man den dann? Und wo und wie lagert man den dann?
Wenn ich den zwei Wochen vorher kaufe, ist der an Heilig Abend doch nicht mehr frisch oder?
Will aber auch nicht erst einen Tag vor Weihnachten kaufen...sonst krieg ich keinen vernünftigen mehr.
Welche Erfahrungen habt ihr mit der Haltbarkeit?
Und wenn der dann drinnen steht, muss ich dann noch was beachten?
Danke!


Hallo,

wenn du einen frischen Tannenbaum kaufen wilst, so tue das ein paar Tage vor Heiligabend, da ist bestimmt noch mehr Auswahl. Unbedingt in einen Eimer mit Wasser und kühlt stellen ( Balkon, Terasse). Mann kann auch einen Löffel Salz in dem Eimer geben.
Es gibt auch so Weihnachtsständer die man mit Wasser befüllen kann und immer schön nachfüllen, für mich käme nur so etwas in Frage...

Ach ja, wenn möglich, nicht neben der Heizung / Ofen aufstellen, sonst kann es sein, du niest am 2. Weihnachtsfeiertag und dein Teppich bekommt die volle Ladung Tannennadeln ab :lol:

Schöne Feiertage :advent:

P.S. Ich glaube, so 1 -2 Wochen müsstest du schon Freude an deinem Baum haben...... :pfeifen:

Bearbeitet von GEMINI-22 am 24.11.2016 16:58:47


Ob man einen Tannenbaum 3 Wochen oder 3 Tage vor dem Fest kauft, ist von der Frische her gesehen so gut wie egal. Die Bäume werden schon lange vor dem Fest geschlagen und kommen meist aus dem "nördlichen Ausland"

Vielleicht gibt es in der Nähe ein Waldgebiet wo man selbst einen Baum aussuchen und schlagen kann oder vielleicht verkauft das örtliche Forstamt auch Weihnachtsbäume.

Und dann auf alle Fälle einen Weihnachtsbaumständer, welchen man mit Wasser füllen kann.


Zitat (ursula @ 24.11.2016 18:30:37)
Und dann auf alle Fälle einen Weihnachtsbaumständer, welchen man mit Wasser füllen kann.

Aber bitte darauf achten, dass er auch wasserdicht ist.
Wir haben uns vor Jahren das Parkett ruiniert, weil das Teil leck war.
Tolle Überraschung, nachdem wir den Baum abgeräumt hatten. :heul:

Wir lagern unseren Baum immer vor der Haustür, in einem Eimer Wasser stehend, bis er einen Tag vor Heiligabend in den Ständer kommt und das Netz aufgeschnitten wird, damit sich die Zweige absenken können! So hält der Baum zumindest immer bis nach Neujahr!! :)


Unser baum steht bis Februar :) Immer schön gießen und dann wird das schon... Manche versiegeln auch die Nadeln mit haarspary

was mich nur verwirrt... was meinst du mit "im topf".. mit wurzeln?