Erfahrungen mit Dinner & Crime?


Alle Jahre wieder bin ich auf der Suche nach einem würdigen Geschenk zum Geburtstag für meine Schwester.

Letztens habe ich von Dinner & Crime am Flughafen Linz gelesen und nachdem sie ein ziemlich großer Krimi-Fan ist und eine Freundin dort in der Nähe hat, könnte das eine Idee sein.

Nur... Hat hier schon jemand so etwas unternommen und kann mir sagen ob sich das auch wirklich auszahlen würde?

Ich bedanke mich schon einmal vorab! :D


Generell kann ich Dir sagen, dass du eben die Person kennen musst, der du es schenkst, ob die gerne aktiv miterlebt und sich einfühlen kann in Sachen und spannung aber auch komische Momente mag - dann kann das wirklich was sein!
Und ja ich kenne das - nicht persönlich - aber meine beste Freundin hat das mal gemacht, und der hat es mehr aös super gefallen die Geschichte, man kann gut essen und zusehen und mitraten was passiert. Aber nicht glauben dass man da quer durch den Hangar geistert. ;-)


Ich bin schon mal bei einem Krimi-Dinner gewesen und fand es klasse.
Damals wurden auch die Zuschauer mit einbezogen, ich hatte auch eine kleine Rolle, war total aufgeregt während des Essen (und es waren nur 2 Sätze rofl ) bis ich an der Reihe war.
Von mir gibt es eine eindeutige Empfehlung. :daumenhoch:


Manchesmal reichen eben auch schon zwei Sätze, welche einem den Angstschweiss auf die Stirn treiben! :heul:
Ich hab nochmals nachgefragt und das findet in dem Sky restaurant statt, aber halt trotzdem super Location hat sie gemeint mit Anfahrt und allem, und eben wie Tamora sagte, es macht Spaß und ist spannend.