Lücken im Laminat

 

Hallo, bin vor kurzem umgezogen und habe im Wohnzimmer das Problem, daß der Laminat nicht fachgerecht verlegt wurde, d.h. teilweise Fugen bestehen, die allerdings schon stümperhaft repariert wurden, sieht hässlich aus, auch Kratzer durch Abnutzung sind sichtbar. Hat jemand einen Tip wie ich diese reparieren kann?


Ich fürchte, mit reparieren wird das nicht besser. Entweder du nimmst das komplette Laminat einmal hoch und verlegst es neu oder Du lebst damit. Eventuell kannst Du die Fugen wieder zusammenschieben indem Du die einzelnen Bretter mit einem Hammer wieder zusammenschiebst, ich denke aber mit neu verlegen wird es einfacher und eher gehen.


Wenn du das so vorgefunden hast, sollte der Vermieter das in Ordnung bringen (lassen). Schade, dass du das wohl nicht vor dem Einzug "aktenkundig" gemacht hast.

Wie man das als Laie wegbekommt, weiß ich nicht; ich würde allenfalls einen Teppich drüber legen.


Herzlich Willkommen bei FM :blumen:
Wenn es eine Mietwohnung ist, würde ich mich mit dem Vermieter in Verbindung setzen. Hätte dies allerdings schon vor dem Einzug "geklärt". :pfeifen:
Ansonsten lässt sich Lamina m.E. nicht groß zufriedenstellend reparieren. Neu verlegen, oder einen größeren Teppich drüber legen. Habe keine bessere Idee AnnetteG :unsure:

Ah, sehe gerade, dass dahlie ähnlich geantwortet hat. ;)


Richtig, Dahlie, da muß sich der Vermieter drum kümmern. Ich würde da nix dran reparieren, zum einen weil es nichts Gescheites wird und zum anderen siehe erster Satz, AnnetteG


da es warscheinlich eine Mietwohnung ist,würde ich den Lamintboden deinem Vermieter zeigen.
Er soll sich das anschauen,vielleicht läßt er es durch einen Fachmann machen.
Ich würde selber nichts machen.


Sehe ich genauso. Wenn Annette eben erst eingezogen ist, kann es ja nicht von ihr stammen. Also Vermieter kontaktieren.


Danke, das mit dem Teppich werde ich wohl in Erwägung ziehen


Du solltest aber trotzdem den Vermieter über den Schaden in Kenntnis setzen. Es könnte sonst sein, daß er Dir bei einem möglichen Auszug die Verursachung dieses Schadens unterstellt und versucht, auf Grund dessen einen Teil von der gezahlten Kaution einzubehalten.


Kann mir denken, dass du da eine Hemmschwelle hast - aber das könnte sich bitter rächen; brandy hat ja so Recht!