Hohlraum unter Bodenfliese verfüllen


Möchte den Hohlraum unter der Bodenfliese verfüllen damit bei Belastung keine Risse in der Fuge oder Fliese entstehen. Wenn ich die Bodenfliese austausche, ist die Farbe der Fliese und der Fuge anders und sofort sichtbar. Wer hat Erfahrung mit Soprodur 900 MicroHohlraumSchlämme, Weber sys.891 oder sonstigem Micro-/ Nano- Kleber oder Mörtel zum Hohlraumverfüllen unter der Bodenfliese?


Moin.

Erfahrungen habe ich keine.

ABER: wie bekommst Du den Kleber unter die Fliese? Du musst ja irgendwie von der Seite erst die Fuge freilegen und dann irgendwie einen Kanal zum Hohlraum "bohren".
Wie soll das gehen ohne die Nachbarfliesen zu beschädigen?

Mach aus der Not eine Tugend: tausche die Fliese aus und dazu noch mehrere andere. Mach dabei so ein Muster, sodass es "gewollt" aussieht.


Danke.
Durch ca.6 mm dicke Bohrungen (je nach Fugenbreite) wollte ich
den Mörtel mittels Handspritze oder Quetschflasche mit einem Druck unter den hohllagigen Belag injizieren.