Hilfe! Kleine Risse in Kunstledercouch!


Meine Kunstledercouch bekommt überall, aber insbesondere an den Stellen wo man viel sitzt, ganz viele kleine Risse und das Leder platzt ab! Hat jemand eine Idee, was man tun kann, um zu vermeiden, dass das Leder noch weiter abplatzt? Die Couch hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel, wurde aber immer sehr vorsichtig behandelt. Wie soll ich die Couch ab sofort pflegen? Ich habe bisher einfach immer mit einem leicht feuchten Lappen darüber gewischt. Danke für eure Hilfe :)


Ich schätze, die Kunstledercouch ist nicht mehr zu retten. Man könnte nur eine Decke drauf legen, um sie nicht mehr weiter zu strapazieren.

Bearbeitet von viertelvorsieben am 19.02.2017 16:16:35


Das wäre auch mein Vorschlag.


Hallo, schön daß Du hier bist, Putzmuffel92,

tja, diese Risse im Kunstlederbezug sind nun mal auf Grund des Alters der Couch da und lassen sich nicht mehr entfernen. Auch wird es kaum möglich sein, weitere Rißbildung zu verhindern. Du kannst die Couch weiterhin gut pflegen z. B. mit feuchten Lederpflegetüchern, die Du im Drogeriemarkt kaufen kannst. Und ja, die pflegen auch Kunstleder! Wenn die Risse zunehmen, hilft nur noch ein schöner Überwurf, solange bis Du eine neue Couch anschaffen kannst.


Wüsste nicht wie man das regeln kann


Das hatte ich schon fast befürchtet! Aber sehr ärgerlich.. Trotzdem vielen Dank für eure Antworten! Kann man denn theoretisch so etwas in Zukunft irgendwie vermeiden, falls man sich noch mal eine (Kunst-) Ledercouch anschaffen sollte?


Ich glaube nicht, daß man diese Rißbildung auf Dauer verhindern kann. Irgendwann ist das Material überbelastet und dann treten unweigerlich diese zuerst haarfeinen und später dann mehr und mehr sichtbaren Risse auf. Das ist nun mal der Lauf der Verschleißzeit. :-((


Zitat (Putzmuffel92 @ 20.02.2017 19:27:47)
Das hatte ich schon fast befürchtet! Aber sehr ärgerlich.. Trotzdem vielen Dank für eure Antworten! Kann man denn theoretisch so etwas in Zukunft irgendwie vermeiden, falls man sich noch mal eine (Kunst-) Ledercouch anschaffen sollte?

Ich würde mir keine "Kunstleder"-Couch kaufen, weil sie irgendwann wieder die Risse bekommt (Verschleiß wurde schon erwähnt). Kunstleder (Lederimitat) ist nichts anderes als Kunststoff. Darunter befindet sich ein Textilstoff, der dann halt mit Kunststoff bezogen wird. Mit entsprechender Prägung soll es dann wie Leder aussehen.