NoFrost Kühl-Gefrier-Kombi: Trotz NoFrost bildet sich Eis


Hallo,
meine 6 Jahre alte Samsung Kühl-Gefrier-Kombi bildet nun Eis am Boden des Gefrierteils und hinterlässt eine Pfütze vor dem Gerät. Nach 2 Tagen ausschalten, also abtauen funktioniert es wieder ca 1/2 Jahr. Dann wieder Eis :heul:
Samsung würde einen Service Partner schicken, das "Spaß" kosten dann ca. 200.- € :angry: zuzüglich Ersatzteil, vermutlich ein Sensor.
Kann man das auch selbst austauschen ? Mein Mann ist handwerklich nicht ungeschickt.
Oder muss ich damit leben ?

Über tolle Tipps würde ich mich freuen.
Viele Grüße


Ich würde versuchen das Teil im Internet zu bestellen, dein Mann kann es dann ja einbauen.

Bei No-Frost durfte eigentlich kein Eis entstehen.


Ich würde mal hier nachfragen, da sitzen die Hausgeräte-Experten.


Danke,
da hab ich schon geschaut, das Problem hat auch jemand anderes, doch die Antworten waren nicht hilfreich. :wacko:
Daher hab ich die Hoffnung, dass mir hier jemand behilflich sein kann. :augenzwinkern:


Dazu müsste ich wissen, ob bzw welcher Sensor defekt ist. Einen Tipp wo der sitzt wäre auch nicht schlecht. :hilfe:


Mhm. Pfütze vor dem Gerät....

Könnte es sein, dass das Wasser an der Rückwand, das sonst abfliesst (in Richtung Kompressor zum Verdampfen) einfach nicht abfließen kann (Abfluss verstopft)?