Biofilm aus Whirlwanne entfernen?


Ich war drei Wochen im Urlaub und meine Whirlwanne (Ottofond Laguna Whirlpool Typ 1) wurde in dieser Zeit nicht genutzt. Durch die Restfeuchte in den Rohrleitungen hat sich nun leider ein Biofilm gebildet, welchen ich nicht entfernt bekomme. Wenn ich die Wanne mit klarem Wasser befülle und die Whirlpool-Funktion einschalte kommen kleine schwarzgrüne Flocken aus den Düsen.

Ich habe bereits drei verschiedene Reiniger (Ulith Clean Pool-Reiniger, Delphin Spa Whirlwannen Rohrreiniger und Wepos Whirlpoolsystem-Reiniger) verwendet, leider ohne Erfolg.

Gibt es vielleicht ein Hausmittel, mit welchem ich den Biofilm aus den Rohrleitungen bekomme?


Hallo,

ich würde an deiner Stelle mal den Hersteller dieser Wanne kontaktieren ( Mail o. Telefon),

die müssen sich doch damit auskennen.

Viel Erfolg !