Puder von Tapete entfernen


Hallo. Mein Kind meinte heute, es wäre doch mal schön, die Tapete in der Küche mit meinem Make-Up Puder zu verschönern. Absaugen hat leider gar nichts gebracht. Und die Rauhfasertapete würde ich jetzt auch ungern nass machen. Habt ihr Ideen oder Tipps?

Dankeschön im Voraus.

LG Manu


Hallo Manu

und willkommen bei FM :blumen:

Versuche es doch mal mit einer Fusselrolle, also diese Rollen mit Klebeband. Falls nicht vorhanden, kannst du auch jedes andere Klebeband probieren oder Pflaster. Aber bitte immer nur antupfen und den Puder damit aufs Klebeband bannen. Bitte niemals reiben, dann wirds noch schlimmer. Viel Erfolg.


Tolle Idee Drachima :D das könnte klappen :rolleyes:


Das mache ich immer, wenn ich Blütenstaub von Lilien an der Kleidung habe :D


Warum willst du die Rauhfaser nicht nass machen? Da passiert nichts.


Ich dachte, da geht erstens die Farbe ab und zweitens weicht die dann auf und löst sich ab.


Ich empfehle dafür den Schmutzradierer, feucht machen , etwas Spüli drauf und los gehts..

Habe ich selber schon angewendet :pfeifen:


Hallo,

vielen lieben Dank für die vielen Tipps.

Die Fusselrolle hatte leider nicht funktioniert. Wahrscheinlich ist weil es ein Cremepuder ist.

Der Radierer verteilte es noch mehr.

Letztendlich waren Spüli und Wasser die beste Lösung, auch wenn die Wandfarbe darunter litt.

Danke nochmal.

LG Manu


Ok, bei Cremepuder funktioniert das natürlich ist.

Schön, dass es dir auf jeden Fall gelungen ist, die Tapete abzuschminken ;)